Umweltbibliothek Leipzig umweltbibliothek leipzig, ökolöwe, bibliothek, bibliothekskatalog, umweltliteratur, ökoliteratur, umwelt, bücher, buch, zeitschriften, zeitschrift, grüne, grün, leipzig

Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.

Die Umweltbibliothek Leipzig ist eine Einrichtung des Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.

Hier für den Newsletter der Umweltbibliothek anmelden:

 

Unsere Social-Media-Seiten:

Umweltbibliothek Leipzig auf Facebook Umweltbibliothek Leipzig auf Twitter

Unsere Öffnungszeiten:

Montag:
13 - 18 Uhr
Dienstag:
10 - 19 Uhr
Mittwoch:
10 - 19 Uhr
Donnerstag:
10 - 19 Uhr
Freitag:
10 - 13 Uhr
__________________________________

Telefon:  0341 30 65 - 180 
Fax:        0341 30 65 - 179

info@umweltbibliothek-leipzig.de 
_____________________________

Unsere Neuerwerbungen

Hier können Sie einen Blick auf die Neuerwerbungen der Umweltbibliothek werfen.

Gern können Sie unsere Übersichten als pdf-Datei herunterladen:

2017     2016
Januar / Februar 2017 Januar / Februar 2016
  März 2016
  April 2016
  Mai 2016
  Juni / Juli 2016
  August / September 2016
  November / Dezember 2016
     
     

__________________________________________________________________________________________________________

ausgewählte Neuzugänge Januar / Februar 2017

tl_files/Neuerwerbungen/2017/Januar, Februar/flugschule.jpg

Flugschule
Übersetzung: Lisa Heilig
Jugde, Lita
Originaltitel: Flight School
Verlag: Ravensburger Buchverlag (2016)
Sprache: Deutsch
Altersempfehlung: ab 3 J.
Gebunden, 40 S.

Trotz vieler Flugstunden und großem Willen kann der kleine Pinguin nicht fliegen. Ob er dafür einfach nicht gemacht ist? Obwohl er doch das Herz eines Adlers hat! Erst als der freundliche Fluglehrer ihm ein wenig unter die Flügel greift, geht der Traum vom Fliegen doch noch in Erfüllung. Eine liebevolle Geschichte über die Kraft der Freundschaft und darüber, dass Beharrlichkeit irgendwann belohnt wird.

tl_files/Neuerwerbungen/2017/Januar, Februar/maus picknick.jpg

Familie Maus macht Picknick
Gereimt v. Rose Pflock
Iwamura, Kazuo
Verlag: NordSüd Verlag (2015)
Sprache: Deutsch
Altersempfehlung: ab 4 J.
Gebunden, 40 S., m. zahlr. bunten Bild.

Der Wald erwacht zu neuem Leben, der Frühling ist da! Familie Maus begibt sich auf einen entdeckungsreichen Ausflug. Dieser führt durch duftende Blumenwiesen, vorbei an quakenden Fröschen und endet mit einem lustigen Tanz.Was gibt es Schöneres als ein Picknick im Grünen?
Ein bezaubernd bebildertes Frühlingsbuch in beliebter Reimform.

tl_files/Neuerwerbungen/2017/Januar, Februar/slow family.jpg

 
 Slow Family
  Sieben Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern
  Schmidt, Nicola , Dibbern, Julia
  Verlag: Beltz , 2. Aufl. (2016)
  Sprache: Deutsch
  Gebunden, 240 S.

Überall, wo Kinder in die Welt aufbrechen, gibt es Alternativen zu einem Leben, das immer schneller, technischer und komplizierter wird. In diesem Buch zeigen Julia Dibbern und Nicola Schmidt, wie Eltern und Kinder ihre Bedürfnisse nach Nähe, Natur und Langsamkeit gemeinsam ausleben können.

Die beiden Pionierinnen der Artgerecht-Bewegung haben Wege zu mehr Entschleunigung und Nachhaltigkeit im Alltag mit Kindern gefunden, und zwar jenseits vom Vereinbarkeitsstress isolierter Kleinfamilien. Denn Eltern, die sich gemeinschaftlich organisieren, finden nicht nur Entspannung und Abwechslung, sondern auch Lösungen für ein ökonomisches System, das genauso unter Druck steht wie die Mütter und Väter von heute.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2017/Januar, Februar/ohne schule.jpg

  Geht's auch ohne Schule? Auf den Spuren der Freilerner
  Im Buch: Erfahrungsberichte von 15 Freilerner-Familien zwischen Schweden und    Neuseeland
  Lindmayer, Lini
  Verlag: Books on Demand , Edition Riedenburg E.U. (2016)
  Sprache: Deutsch
  Kartoniert, 268 S.

So ganz OHNE SCHULE - wie geht das eigentlich?

Die Begriffe "Homeschooling" und "Unschooling" haben längst Einzug in den heimischen Sprachgebrauch gehalten. Doch was genau steckt dahinter und wie sieht die schulfreie Praxis im Alltag aus?
Lini Lindmayer schreibt aus Erfahrung. Als Mama von fünf Kindern, die weder einen Kindergarten noch eine Schule besuchen, weiß sie, was nötig ist, damit das freie Lernen Spaß macht und keine Langeweile aufkommt. Sie beschreibt eingängig, warum Beurteilungen und Prüfungen die Freude am Forschen und Entdecken verleiden und welche negativen Auswirkungen frühkindlicher Förderwahn und schulische Zwangsbildung haben können.

Bebilderte Praxisbeispiele zeigen, wie das Lernen ohne fremde Lehrer dauerhaft und im eigenen Tempo der Kinder gelingen kann. Dabei werden auch Herausforderungen wie die Angst vor Isolation oder länderspezifische Hürden in Österreich, Deutschland und der Schweiz thematisiert.
Authentische Erfahrungsberichte von 15 Freilerner-Familien - zwischen Schweden und Neuseeland - geben zudem einen bunten Einblick in den Alltag ohne Schule und machen Lust auf wildes, freies Lernen.
Ein Buch für alle kritischen SchülerInnen, Eltern und PädagogInnen, die (noch einmal) in die spannende Welt des Lernens und Entdeckens eintauchen und auf den Spuren der Freilerner wandeln möchten.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2017/Januar, Februar/hope for all.jpg

Hope for All, 1 DVD

Unsere Nahrung - Unsere Hoffnung, 96 Min.

Regie: Messinger, Nina, Mit Goodall, Jane

Verlag: Tiberius Film (2016)

Sprache: Deutsch

Altersempfehlung: FSK ab 12 freigegeben

DVD, Österreich 2016

 

Um ''groß und stark'' zu werden, so heißt es, muss man Fleisch, Eier und Milchprodukte essen. Mit dieser Botschaft sind wir alle aufgewachsen. Die Industrienationen dieser Welt befinden sich allerdings in einer Gesundheitskrise Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, extremes Übergewicht oder Diabetes nehmen immer weiter zu. Die Ursache liegt ganz nahe, nämlich auch auf unseren Tellern: Es gibt einen eindeutigen Zusammenhang zwischen der typisch westlichen Ernährungsweise und vielen Zivilisationskrankheiten. Gleichzeitig hat pflanzliches und ausgewogenes Essen eine überraschend positive Wirkung auf den Menschen. Denn was unsere Ernährung betrifft, ist weniger oft mehr. Aber nicht nur unsere eigene Gesundheit steht hier zur Debatte, sondern auch die nachhaltige Nahrungsversorgung der Weltbevölkerung und die Zukunft unserer Erde. HOPE FOR ALL zeigt uns konkrete Lösungswege auf und gibt uns Hoffnung - auf eine Welt, in der wir Menschen gesund alt werden können, in der Achtung vor der Natur und Respekt vor allen Lebewesen besteht und in der Werte wie Mitgefühl und Würde einen hohen Stellenwert haben. Die gute Nachricht hierzu lautet: Wir haben es selbst in der Hand.

Technische Angaben:

Bildformat: 16:9 (1.85:1)

Sprache / Tonformat: Deutsch (DD 5.1)

Extras: Trailer

tl_files/Neuerwerbungen/2017/Januar, Februar/waldpaedagogik.jpg

 Waldpädagogik

 Handbuch der waldbezogenen Umweltbildung; Theorie

 Bolay, Eberhard

 Verlag: (2016)

 298 S.

Waldpädagogik ist ganzheitliches Lehren und Lernen im Lebensraum Wald und ein wertvoller Ansatz für die Arbeit mit Menschen aller Altersgruppen.

Sie versteht sich als waldbezogene Umweltbildung im Rahmen der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) und verfolgt damit Bildungs- und Erziehungsziele, zu deren Erreichen sie Methoden vorweisen muss .

Um den professionellen Ansprüchen der waldbezogenen Bildungsarbeit gerecht zu werden, bedarf es einer fundierteren Pädagogik. In diesem Sinne ist dieses Handbuch entstanden. Es will Waldpädagogik als ein pädagogisches Konzept begründen und notwendige Kenntnisse vermitteln.

Im Band 1, Theorieteil finden sich folgende Kapitel:

Wald und Gesellschaft, Waldpädagogik zwischen Wald und Pädagogik, neue Entwicklungen in der waldbezogenen Umweltbildung, Pädagogische Konzepte und deren Grundlagen, Zielgruppen, Didaktik und Methodik und eine ausführliche Literaturliste.

____________________________________________________________________________________________________________

ausgewählte Neuzugänge November / Dezember 2016


tl_files/Neuerwerbungen/2016/Dezember/harz iv moebel.jpg

Hartz IV Moebel.com

Build more buy less! Konstruieren statt konsumieren!

Hrsg. von Van Bo Le-Mentzel

Verlag: Hatje Cantz Verlag (2012)

"Du hast kein Geld für Möbel? Dann bau Dir selber welche!" Passend zur Selber-Machen-Welle hat der Berliner Architekt und Rapper Van Bo Le-Mentzel ( 1977), bislang meist bekannt als Le Van Bo, mit seiner Initiative einen Nerv getroffen: Nach seinen Anleitungen wurden ein kubisches Sofa, der Berliner Hocker oder ein Sitzmöbel namens 24-Euro-Chair schon hundertfach von Laien selbst gebaut zu einem Preis, den sich auch ein Hartz-IV-Bezieher leisten kann. Eine Musterwohnung, ausgestattet mit diesen Möbeln, beweist, dass es sich auch ohne teure Selbstdarstellung sehr geschmackvoll leben lässt.

Van Bo Le-Mentzels Aufruf im Netz, ihm ähnlich gute Ideen zu schicken, kamen viele User nach. Das Ergebnis dieses "Crowdsourcing" ist dieses Taschenbuch mit intelligenten Selbstbaumöbeln, vom Multitalent mit (Lebens-)Weisheiten rund ums Möbelbauen versehen und in Buchform gepackt. Mit Bauplänen und Materiallisten und garantiert für jeden machbar. Konstruieren statt konsumieren: gutes Design für kleines Geld. Die erfolgreiche Netzkampagne jetzt als handlicher Sammelband

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Dezember/peacful gardening.jpg

Peaceful gardening

Biovegan gärtnern - Das Praxisbuch

Heine, Susanne

Verlag: BLV Buchverlag (2015)

Sprache: Deutsch

Gebunden, 144 S., m. 162 Farbfotos

Biovegan gärtnern: konsequent ohne tierische Inhaltsstoffe z.B. ohne Fertigdünger mit Hornspänen, ohne Pferdemist, ohne Pflanzenschutzmittel. Das erste vegane Gartenbuch: undogmatisch, spannend, motivierend, tier- und umweltfreundlich.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Dezember/kleine dachs.jpg

Der kleine Dachs und die Tiere als Baumeister, m. Audio-CD

Eine Geschichte mit vielen Sachinformationen

Illustration: Döring, Hans-Günther

Verlag: Arena (2014)

Sprache: Deutsch

ab 4 J., Gebunden, 32 S., m. Illustr.

Viele Tiere sind fantastische Baumeister! Die Zwergmaus baut ein filigranes Kugelnest, der Dachs einen unterirdischen Palast und der Stichling baut sogar unter Wasser eine Kinderstube für seinen Nachwuchs. Die Autorin erzählt anschaulich aus dem Leben der Tiere und bindet geschickt die wichtigsten Sachinformationen mit ein.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Dezember/zero.jpg

Zero Waste

Weniger Müll ist das neue Grün

Su, Shia

Verlag: Freya (2016)

Sprache: Deutsch

Gebunden, 160 S.

Jeder Konsument hat sich schon einmal über die zigfache Verpackung eines Produkts geärgert. Müll ist ein gravierendes Problem unserer Zeit. Dieses Problem wächst rasant, so wie die Müllberge an Größe zunehmen. Zeit, endlich einmal etwas Effektives dagegen zu tun! Und da Otto Normalverbraucher meist nicht im Gemeinderat sitzt, bleibt nur der Anfang bei sich selbst.

Shia Su hat es getan. Konsequent. Und eine Statistik darüber geführt. Letzten Endes ihren Müll von einem Jahr in einem Einmachglas gesammelt - mehr war es nicht. Wie so etwas Unglaubliches möglich ist, erklärt sie in diesem Buch. Zur Nachahmung schwerstens empfohlen!

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Dezember/gutes.jpg

Gutes besser tun

Wie wir mit effektivem Altruismus die Welt verändern können

Übersetzung: Gebauer, Stephan

MacAskill, William

Originaltitel: Doing Good Better

Verlag: Ullstein HC (2016)

Sprache: Deutsch, 304 S.

Soll ich einen Flüchtling bei mir beherbergen? Ist es sinnvoll, nach Naturkatastrophen zu spenden? Übernehme ich besser die Patenschaft für ein Kind aus Äthiopien oder für ein Kind aus Deutschland? Helfe ich den Betroffenen, oder beruhige ich nur mein Gewissen?

William MacAskill hat mit dem Konzept des effektiven Altruismus eine Antwort gefunden. Er nennt die Kriterien für sinnvolles und nachhaltiges Helfen. Oft sind es scheinbar kleine Handlungen, die Großes bewirken: Eine einfache Wurmkur verbessert die Lebensqualität afrikanischer Kinder mehr als eine teure Wasserpumpe fürs ganze Dorf. MacAskill zeigt, warum gut gemeint und gut gemacht zwei verschiedene Dinge sind und wie wir Veränderungen am besten erreichen können. Sein Buch ist eine konkrete Handreichung für alle, die Gutes noch besser tun wollen.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Dezember/juhu.jpg

Juhu, wir werden alt und bauen ab!

Arbeiten und Leben in Zeiten des Klimawandels

Douma, Eva

Verlag: Cividale Verlag (2015)

Aus der Reihe:  Aktuell

Sprache: Deutsch

Kartoniert, 296 S.

Der demographische Wandel im Zeichen von Klima- und Eurokrise ist keine Katastrophe, sondern Deutschlands Chance.Deutschland wird wärmer und wir werden ärmer und älter, so skizziert Eva Douma die Perspektiven für Deutschland. Ein Horrorszenario muss das dennoch nicht sein: In diesem "Anti-German-Angst-Buch" wird gezeigt, welche Chancen und Potenziale sich dem Einzelnen und der Gesellschaft bieten, wenn wir alle älter werden und Wachstum vielleicht nicht mehr das alleralleroberste Ziel ist. Wie erhalten wir Lebensqualität und Produktivität in einer alternden Gesellschaft? Wie sichern wir Innovation und Weiterentwicklung auch ohne grotesken Ressourcenverbrauch? Welche Bedingungen brauchen wir, damit Menschen im Alter gut aufgehoben sind? Wie lässt sich ein würdiges Leben für möglichst viele Menschen dauerhaft sicherstellen?

Lust auf außergewöhnliche Antworten? Lust auf dennoch zukunftstaugliche Antworten? Dann: lesen!

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Dezember/power.jpg

Power to Change - Die Energierebellion, 1 DVD

90 Min.

Regie: Fechner, Carl-A.

Verlag: EuroVideo Medien (2016)

Sprache: Deutsch

Altersempfehlung: FSK ab 0 freigegeben

Regisseur Carl-A. Fechner nimmt seine Zuschauer mit auf eine Reise durch ein Land, in dem Hunderttausende für die Energierevolution kämpfen. Voll Leidenschaft und Hoffnung, Rückschläge einsteckend und Erfolge feiernd. Doch diese fesselnde Dokumentation blickt weiter: In der Ukraine macht der Film erfahrbar, warum Menschen sich mit allem, was ihnen geblieben ist, für ein demokratisches Energiesystem einsetzen.

Der Film zeigt den Aufbruch in eine Zukunft, die ohne fossile und atomare Energieträger auskommt - ganz nah an den Akteuren: berührend, bewegend, überraschend und informativ. Untermalt mit großer Filmmusik und in aufwändig gedrehten Bildern in Cinemascope vermittelt der Film den Zuschauern die Botschaft: Lasst uns gemeinsam etwas ändern!

Technische Angaben:
Bildformat: 2,39:1
Sprachen / Tonformate: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Dezember/club.jpg

Im Club der Zeitmillionäre

Wie ich mich auf die Suche nach einem anderen Reichtum machte

Taubert, Greta

Verlag: Eichborn , 2. Aufl. (2016)

Sprache: Deutsch

Kartoniert, 240 S.

Ist Zeit wirklich Geld? Fühlt man sich reich, wenn man unbegrenzt Zeit hat? Und kann ein anderer Umgang mit Zeit die Gesellschaft verändern?

Greta Taubert will wissen, was Zeitwohlstand ist und besucht Menschen, die ihn leben. Sie nimmt sich Zeit, lässt sich treiben, wird inspiriert - und dabei immer aktiver. Im Club der Zeitmillionäre lernt sie neue Lebensentwürfe kennen und wird vor Herausforderungen gestellt, mit denen sie nicht gerechnet hat. Ein Projekt voller Überraschungen - lebensverändernd und erhellend.

 

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Dezember/kinder.jpg

Wie Kinder heute wachsen

Natur als Entwicklungsraum, Ein neuer Blick auf das kindliche Lernen, Fühlen und Denken

Renz-Polster, Herbert , Hüther, Gerald

Verlag: Beltz , 4. Aufl. (2016)

Sprache: Deutsch

Gebunden, 264 S.

Herbert Renz-Polster und Gerald Hüther - der eine Kinderarzt, der andere Hirnforscher - führen in diesem faszinierenden Buch zu den Quellen, von denen eine gelungene Entwicklung unserer Kinder abhängt.

Zu finden sind diese Quellen - in der Natur. Und Natur ist dort, wo Kinder Freiheit erleben, Widerstände überwinden, einander auf Augenhöhe begegnen und dabei zu sich selbst finden. Aber ist Natur nur das "große Draußen", Wiesen, Wälder und Parks, Spielstraßen und Hinterhöfe? Oder lässt sich Natur vielleicht auch drinnen finden - zum Beispiel in der großen weiten Welt hinter den Bildschirmen?

Anschaulich und eindrucksvoll entwickeln die beiden Bestsellerautoren eine neue Balance zwischen Drinnen und Draußen, zwischen realer und virtueller Welt.

"Wer über kindliche Entwicklung redet, muss auch über Natur reden: Wie die Kleinen groß werden. Wie sie widerstandsfähig werden. Wie sie ihre Kompetenzen für ein erfolgreiches Leben ausbilden." Herbert Renz-Polster, Gerald Hüther

 


tl_files/Neuerwerbungen/2016/Dezember/gemueseinsel.png

Die Gemüseinsel

Pappebuch mit 32 bunten Bildseiten.

Format: 160x190mm, 21mm hoch.

© 2016 HNDGMCHT, Berlin

Illustration und Konzept: Ferdinand Weigel

Text: Christin Weigel (Dipl. Soz.-Päd.)

Ein Pinguin, der keinen Fisch mehr findet, ein Tiger, der prinzipiell keine Tiere isst, und ein Schwein, das schon zum Festtagsbraten erklärt wurde. Auf diese bunte Mischung wird dein Kind beim Lesen von »Die Gemüseinsel« treffen. Begleite es auf eine kleine kulinarische Reise, die einlädt über "normale" Essgewohnheiten und deren Folgen ins Gespräch zu kommen. Das Kinderbuch »Die Gemüseinsel - Das köstliche Abenteuer von Pfeffer, Yolande und Klecks« hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern einen ersten Zugang zum Begriff Vegetarismus und den damit verbundenen Hintergründen zu geben. Es soll Kinder, Eltern und Pädagogen anregen, in einen gemeinsamen Austausch zu kommen und sich tiefer mit diesem Thema zu beschäftigen. Das Bilderbuch wurde mit Wasserkraft, Ökofarben und recycelter Pappe hergestellt und ist somit ein 100% "Grünes Buch".

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Dezember/smarte.jpg

Die smarte Diktatur

Der Angriff auf unsere Freiheit

Welzer, Harald

Verlag: S. FISCHER , 3. Aufl. (2016)

Sprache: Deutsch

Gebunden, 320 S.

Bestseller-Autor Harald Welzer legt mit 'Die smarte Diktatur. Der Angriff auf unsere Freiheit' eine neue und frische Analyse der großen gesellschaftlichen Zusammenhänge in Deutschland vor, eine umfassende Diagnose der Gegenwart für alle politisch Interessierten.

Unsere Gesellschaft verändert sich radikal, aber fast unsichtbar. Wir steuern auf einen Totalitarismus zu. Das Private verschwindet, die Macht des Geldes wächst ebenso wie die Ungleichheit, wir kaufen immer mehr und zerstören damit die Grundlage unseres Lebens. Statt die Chance der Freiheit zu nutzen, die historisch hart und bitter erkämpft wurde, werden wir zu Konsum-Zombies, die sich alle Selbstbestimmung durch eine machtbesessene Industrie abnehmen lässt, deren Lieblingswort "smart" ist.

Was heißt das für unsere Gesellschaft? Nach seinem Bestseller 'Selbst denken' analysiert Harald Welzer in 'Die smarte Diktatur. Der Angriff auf unsere Freiheit', wie die scheinbar unverbundenen Themen von big data über Digitalisierung, Personalisierung, Internet der Dinge, Drohnen bis Klimawandel zusammenhängen. Daraus folgt: Zuschauen ist keine Haltung. Es ist höchste Zeit für Gegenwehr, wenn man die Freiheit erhalten will!

____________________________________________________________________________________________________________

ausgewählte Neuzugänge August / September 2016

ausgewählte Neuzugänge August / September 2016

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/August - September/Mensch essen.jpg

Was der Mensch essen darf

Ökonomischer Zwang, ökologisches Gewissen und globale Konflikte
Herausgegeben von Hirschfelder, Gunther; Ploeger, Angelika; Rückert-John, Jana u. a.
Verlag: Springer, Berlin (2015)
Sprache: Deutsch
Kartoniert, XIV, 405 S.

Die Fragen, was der Mensch (nicht) essen und wie er Lebensmittel (nicht) produzieren darf, werden angesichts der globalen Auswirkungen unseres Handelns immer wichtiger. Doch trotz einer unüberschaubaren Menge an Empfehlungen und Richtlinien klafft meist eine große Lücke zwischen den Idealvorstellungen und der Realität - also zwischen einer nicht nur gesunden, sondern auch ethisch verantwortungsvollen Ernährung und dem Alltag, in dem ökonomische Zwänge, ökologische Ziele und kulinarische Verlockungen oft nur schwer zu vereinbaren sind.


Der Sammelband befasst sich mit Aspekten von Moral, Ethik und Nachhaltigkeit in der Ernährung des 21. Jahrhunderts. Im Fokus steht das Huhn, das als globalster Lieferant fettarmen Fleisches für den weltweiten Wandel von Nahrungsproduktion und Esskultur beispielhaft ist. Neben Natur-, Sozial- und Kulturwissenschaftlern kommen Journalisten und NGO-Vertreter zu Wort. So eröffnet dieser Band neue Forschungsperspektiven einer Ernährungsethik und stellt Handlungsorientierungen für die beteiligten Akteure zur Diskussion.


Was der Mensch essen darf. Eine thematische Hinführung.- Philosophische Ethik des guten Essens. Normative Grundlagen, alltägliche Praxis und gesellschaftliche Grenzen einer neuen Gastroethik.- Das Huhn, der Landwirt, der Verbraucher: Wer bestimmt was richtig ist?- Dimensionen und Auswirkungen des Konsums tierischer Lebensmittel.- Legitimationen der Ernährungsintervention.- Ernährung im Alltag zwischen Ethik, Religion, Kultur und Globalisierung.- Tiergerecht & Fair: Tierzuchtethik und Tierzuchtpolitik.- Ökobilanzen von Nahrungsmitteln als ethische Entscheidungshilfe: Potenziale und Grenzen am Beispiel Hähnchenfleisch.- Kulinarische Diskurse als Indikatoren sich wandelnder Gesellschaften.- Wer soll das bezahlen? Künftige Ernährung unter dem Anpassungsdruck globaler Rohstoffmärkte.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/August - September/smoothies.jpg

Smoothies

Power for you!
Pawassar, Irina
Verlag: Edition Michael Fischer , 1. Aufl. (2015)
Sprache: Deutsch
Gebunden, 48 S.



Smoothies sind gesund und lecker, und vor allem: im Handumdrehen zubereitet! Egal ob grüne Smoothies, die mit ihrem hohen Chlorophyll-Anteil wahre Detox-Wunder sind, oder cremige Frucht-Smoothies als Vitamine to go, diese Shakes sind der ideale Einstieg in eine gesunde Ernährung. Frühstücksmuffel finden in ihnen den perfekten, schnell zubereiteten Muntermacher, im Büro retten sie vor dem Mittagstief, und als Vorspeise am Abend sorgen sie für angenehme Träume. Mit den Rezepten der Raw Food-Expertin Irina Pawasser und dem Know how von Superdanke.com können Sie jeden Tag aufs Neue entdecken, wie viel Energie in den Power-Drinks steckt - Power for you!

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/August - September/nagekaefer.jpg

Wenn der Nagekäfer zweimal klopft

Das geheime Leben der Insekten
Aus dem Engl. von Sabine Hübner
Goulson, Dave
Originaltitel: A Buzz in the Meadow
Verlag: Hanser (2016)
Sprache: Deutsch
Gebunden, 320 S.



Der britische Biologe Dave Goulson unternimmt eine Expedition auf den Planeten der Insekten - genauer auf die Blumenwiesen rund um sein marodes französisches Landhaus. Die Helden seiner Feldforschungsabenteuer sind nicht nur Bienen und Hummeln, sondern alles, was kreucht und fleucht: Grillen, Grashüpfer, Glühwürmchen - und Libellen, denen beim Liebemachen zuzusehen eine Freude ist. Goulson taucht dabei so tief ins Reich der Tiere ein wie kaum jemand zuvor. Ein Buch, das die entscheidende Bedeutung von Insekten für unsere Umwelt und das ganze globale Ökosystem beleuchtet. Und ein Weckruf, die Nutzung von Insektiziden zurückzufahren, um das Sterben der Bienen und anderer Bestäuber zu stoppen. Leidenschaftliches Plädoyer für den Artenschutz: Dave Goulson nimmt uns mit auf eine unterhaltsame und faszinierende Reise durch das Leben der Insekten.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/August - September/kraeuter.jpg

Kräuter richtig anbauen

Das Praxisbuch für Biogarten, Topf und Balkon. Vielfalt in über 100 Sorten
Heistinger, Andrea , Arche Noah
Verlag: Löwenzahn , 2. Aufl. (2016)
Sprache: Deutsch
Gebunden, 312 S., mit Farbfotos

Kräuter verströmen einen unwiderstehlichen Duft, sie schmecken köstlich, können heilen und beleben. Egal ob im Garten, auf dem Balkon oder in einem Topf auf der Fensterbank - mit den fundierten Praxistipps von Andrea Heistinger und den Arche Noah VielfaltsgärtnerInnen sind Sie das ganze Jahr über mit den besten Kräutern für Küche, Tees und Kräutersträuße versorgt!

ALLE GRUNDLAGEN FÜR DEN RICHTIGEN KRÄUTERANBAU

Von Rosmarin bis Lavendel, von Petersilie bis Thymian - Gartenexpertin Andrea Heistinger hat die wichtigsten Kräuter für Sie ausführlich porträtiert und in ihrer Sortenvielfalt dargestellt. Sie zeigt genau, worauf bei Anbau, Pflege und Ernte zu achten ist. Denn: Nicht alle Kräuter lieben einen sonnigen Standort, manche brauchen viel Wasser, und die richtige Erde spielt eine wesentliche Rolle. Beim Anpflanzen im Topf gelten andere Regeln als im Kräutergarten und nicht alle Kräuter verstehen sich so gut miteinander, dass man sie gemeinsam unter eine Beetdecke stecken kann. Gewohnt fundiert und mit zahlreichen wertvollen Tipps erklärt Andrea Heistinger, was Kräuter-Neulinge und Gartenprofis über den richtigen Anbau von heimischen, mediterranen und exotischen Kräutern wissen müssen.


VOLLE ERNTE VORAUS: KRÄUTER VERWENDEN UND RICHTIG AUFBEWAHREN

Ob eine kühlende Tasse Pfefferminztee im Sommer oder frisch gepflückter Oregano auf den Nudeln - es geht nichts über die Würz- und Heilkraft von selbst angebauten Kräutern. Und das Beste ist: Kräuter wollen häufig geerntet werden! Tut man dies auch noch zum richtigen Zeitpunkt, entfalten sie die volle Kraft ihrer ätherischen Öle und wachsen kräftiger nach. Mit guter Pflege kann man mehrjährige Kräuter sogar im Winter genießen! Und für einjährige Kräuter hat die Gartenexpertin Andrea Heistinger die besten Tipps zum Trocknen und Aufbewahren zusammengestellt.

- alles über den richtigen biologischen Kräuteranbau: im Garten, Topf und auf dem Balkon

- ausführliche Porträts zu den besten Kräutern für Küche, Tees, Smoothies und Kräutersträuße

- Kräuterpflege einfach erklärt: Düngung, Rückschnitt, richtiger Standort

- kostengünstig frische Kräuter aussäen, kultivieren und vermehren

- wertvolle Tipps zum Überwintern und Trocknen von Kräutern

- mit wunderschönen Gartenfotos und Illustrationen



 

   

tl_files/Neuerwerbungen/2016/August - September/marmelade.jpg

Marmeladen & mehr

Mit den besten Rezepten zu Konfitüren, Gelees, Chutneys und Sirups
Menge, Kay-Henner
Verlag: Bassermann (2016)
Sprache: Deutsch
Gebunden, 96 S.

Fruchtig und unwiderstehlich lecker


Hier geht's ans Eingemachte: neue, einfache, aber sehr verlockende Rezepte für Konfitüren, Gelees und pikant Eingekochtes. Heidelbeerkonfitüre mit Vanillesahne, Erdbeer-Rhabarber-Gelee mit Orangenlikör oder Holunderchutney sorgen für neue Geschmackserlebnisse und begeisterte Esser. Mit Basisrezepten für Brioches, Hörnchen, Brote oder Desserts als passende Begleiter für Marmelade, Konfitüre oder Gelee. Für alle, die selbst Eingemachtes gerne verschenken, gibt es noch originelle Verpackungs- und Dekotipps.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/August - September/weltgeschichte.jpg

Weltgeschichte to go

Schönburg, Alexander von
Verlag: Rowohlt, Berlin , 5. Aufl. (2016)
Sprache: Deutsch
Gebunden, 288 S.



 

Eigentlich geht das gar nicht: die ganze Weltgeschichte auf 280 Seiten zu erzählen. Aber Alexander von Schönburg kann's, und er tut es so elegant und leichtfüßig, dass man plötzlich süchtig wird nach Geschichte.
Er nimmt uns mit auf die Reise zu den wichtigsten Städten der Menschheit, von Babylon über Berlin bis New York. Die größten Helden werden benannt und die schlimmsten Schurken. Schönburg erzählt von Kunstwerken, Erfindungen und Ideen der Menschheit, vom Faustkeil bis zum Selfiestick. Zu Beginn, gleichsam zum Warmlaufen, fasst er über zwei Millionen Jahre Menschheitsgeschichte auf zehn Seiten zusammen, geleitet von der Frage: Wie hat es eine eher unbedeutende Affenspezies - in der Nahrungskette irgendwo zwischen Schaf und Löwe - geschafft, sich die Erde untertan zu machen? Überraschende Durchblicke quer durch das Dickicht der Jahrtausende, pointierte Anekdoten und Porträts (was verbindet Wladimir Putin und Karl den Großen?) und verblüffende Einsichten machen das Buch zu einem Leseerlebnis und zu einem echten Schönburg. Was er Ihnen über Geschichte nicht erzählt, werden Sie nicht vermissen. Der Espresso unter den Geschichtsbüchern: stark, gehaltvoll, anregend

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/August - September/hidden.jpg

Hidden Kingdoms

1 DVD
100 Min.
Verlag: Universum Film (2015)
Sprache: Deutsch
Altersempfehlung: FSK ab 0 freigegeben

 



Auf unserem Planeten sind es oft die großen und mächtigen Lebewesen, die uns Ehrfurcht einflößen. Doch die wahren Giganten sind die Kleinen! Und sie sehen die Welt mit ganz anderen Augen: Für die pfeilschnelle Elefantenspitzmaus, das akrobatische Streifenhörnchen oder den bulligen Nashornkäfer ist jedes Hagelkorn ein Meteorit und jeder Windzug ein Tornado. Alles um sie herum ist riesenhaft und monströse Feinde lauern hinter jeder Ecke - doch die kleinen Helden stecken voller Überraschungen. Mit modernster Kameratechnik und aufwendigen Spezialeffekten ist es nun erstmals möglich, die Welt hautnah aus ihrer Perspektive zu erleben. Anke Engelke (Findet Nemo, Die Simpsons) nimmt Sie mit auf eine spektakuläre Reise, die Sie nie vergessen werden!

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/August - September/zukunft arten.jpg

Die Zukunft der Arten

Neue ökologische Überraschungen
Reichholf, Josef H.
Verlag: DTV (2009)
Sprache: Deutsch
Kartoniert, 240 S.

Wie steht es um unsere Natur?

Auch wenn viele Berichte dies nahezulegen scheinen, die Lage ist nicht hoffnungslos. Die Natur wandelt sich ständig. Was steckt hinter dieser Dynamik? Welche Rolle kommt den menschlichen Eingriffen in die Umwelt zu? Welcher Naturschutz ist sinnvoll? Josef H. Reichholf gibt einen umfassenden Überblick über den gegenwärtigen Zustand der Natur, zeigt Irrtümer und Fehleinschätzungen auf und plädiert vehement für neue Wege im Naturschutz.
Ein Überblick über den Zustand der heimischen Natur. Ihre Erhaltung kann nur mit einem vernünftigen, ausgewogenen Naturschutz gelingen.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/August - September/pause.jpg

Pause im Glas

Vegetarisches & Veganes zum Mitnehmen
Illustration: Wentrup, Lars, Fotos: Nieschlag, Lisa
Zeltner, Luisa
Verlag: Hölker , 2. Aufl. (2016)
Sprache: Deutsch
Gebunden, 104 S.

Keine Lust mehr auf ein langweiliges Brötchen zum Frühstück und müde Radieschen in der Mittagspause? Du willst dich gesünder ernähren, öfter etwas Neues ausprobieren, hast aber keine Zeit stundenlang in der Küche zu stehen? Kein Problem!

Smoothies, Overnight Oats, bunte Salate und herzhafte Suppen sind am Vorabend im Nu vorbereitet und lassen sich im Glas ganz einfach mitnehmen - ins Büro oder für unterwegs. Für eine echte Auszeit, die Energie schenkt.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/August - September/glas.jpg

Glas

Von den Anfängen bis ins frühe Mittelalter
Herb, Christiane , Willburger, Nina
Verlag: Theiss (2016)
Sprache: Deutsch
Gebunden, 112 S.



Die Archäologinnen Christiane Herb und Nina Willburger schildern die Entwicklung und Bedeutung des Werkstoffes Glas von den frühen Anfängen in Mesopotamien bzw. Ägypten über die klassische Antike bis ins frühe Mittelalter. Einzelne Funde werden vorgestellt, aber auch ein Gesamtüberblick über die kulturhistorische Bedeutung in den jeweiligen Epochen vermittelt: Wer verwendete Glas und zu welchen Zwecken? Die Weiterentwicklung der Technik - z. B. die Erfindung der Glasmacherpfeife - führte zu einem breiten Spektrum an Formen in unterschiedlichen Größen und neuen Verzierungsmöglichkeiten, die in ihren historischen Kontext eingeordnet werden. Kunsthandwerklich herausragende Gefäße werden in detailreichen und beeindruckenden Abbildungen präsentiert, so dass die historische und technische Entwicklung direkt am Objekt abgelesen und erläutert werden kann.Die Autorinnen erzählen die spannende und abwechslungsreiche Geschichte des Glases von den Anfängen im 3. Jahrtausend v. Chr. bis ins Frühmittelalter. Die vielseitige Einsatzmöglichkeit eines der ältesten Werkstoffe der Welt wurde durch die Jahrtausende unter Beweis gestellt, ob durchsichtig und klar oder farbig und opak, ob Schmuck, Einlagen, Gefäße oder Fensterscheiben.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/August - September/hadwins.jpg
Hadwin's Judgement

1 DVD
86 Min.
Regie: Snow, Sasha, Mit Chapman, Douglas; Hammond, Herb u. a.
Verlag: Universum Film (2016)
Sprache: Deutsch
Altersempfehlung: FSK ab 0 freigegeben
DVD, Kanada/Großbritannien 2015



 

Eine fesselnde Schilderung von Umweltschutz, Besessenheit und Mythos: Hadwins Judgement erzählt die Geschichte des Holzfällers und Überlebenskünstlers Grant Hadwin, der in British Columbias fernen Urwäldern lebt. Als Zeuge der durch die Abholzung verursachten Verwüstung erlebt er ein Erwachen und beschließt, gegen den für ihn unerträglich gewordenen Angriff auf Natur und Menschlichkeit zu Felde zu ziehen. Doch sein resoluter Kampf gipfelt in einer unvorstellbaren Tat.

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.78:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch DD 5.1/Englisch DD 5.1

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/August - September/kinderernaehrung.jpg

Kinderernährung gesund & richtig

Expertenwissen und Tipps für den Essalltag
Eugster, Gabi
Verlag: Elsevier, München , Urban & Fischer , 2. Aufl. (2012)
Sprache: Deutsch
Kartoniert, 160 S.

 

Wie bringt man Kindern eine gesunde Ernährung und ein Gefühl für die "richtigen" Nahrungsmittel bei? Wie sollten Eltern mit Kindern umgehen, die bestimmte Nahrungsmittel meiden, sich am liebsten von Fastfood ernähren oder Essen als Druckmittel einsetzen? Eine Ernährung, die Spaß macht - dafür finden Eltern hier alltagstauglichen Tipps und Kniffe mit Kästen zum kindgerechten Ernährungswissen.

1 Ernährungsphasen im Kindes- und Jugendalter
2 Grundsätze einer gesunden Ernährung
3 Ernährungspsychologie
4 Essalltag - Ernährung heute
5 Essstörungen und ernährungsabhängige Krankheiten
6 Rezepte

 

_______________________________________________________________________________________________________

ausgewählte Neuzugänge Juni / Juli 2016

ausgewählte Neuzugänge Juni / Juli 2016

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/gaertnermahl.jpg

  Gärtnermahl

 
   von Buchczik, Nadja; Enns, Anton;
   Gebunden
   Säen - Ernten - Kochen. 176 S.
   2016   Edition Michael Fischer
   ISBN 3-86355-450-7
   ISBN 978-3-86355-450-7

100 % Local Food für alle, die wissen wollen, was auf ihren Teller kommt!
Auch inmitten der Stadt ohne großen Garten kann der Traum von der eigenen Ernte wahr werden. Selbst der kleinste Raum auf Balkon, Terrasse oder Hinterhof lässt sich in eine grüne Oase verwandeln und belohnt die Gärtnermühen mit frischen Leckereien. Gärtnermahl verbindet diese Leidenschaft zum Gärtnern mit der Hingabe für gutes Essen.

Dieses Buch bietet jede Menge Wissenswertes rund um das Topfgärtnern mit Nutzpflanzen, wie z.B. Empfehlungen für die Wahl von Saatgut, Erde und Pflanzen, übersichtliche Pflanzenporträts, Infos zur Pflege und Gesundheit sowie Anregungen für den Anbau mit natürlichen Mitteln.

Mit über 40 raffinierten Rezepten und nur wenigen Handgriffen lässt sich aus der eigenen Ernte dann ein köstlicher Gaumenschmaus zaubern. Originelle Snacks, vegetarische Köstlichkeiten, verführerische Desserts - für jeden Genießer ist bestimmt das passende Gärtnermahl dabei. Die Rezepte reichen von kaltem Gurkensüppchen mit Buttermilchschnee, pikantem Paprika-Relish mit gegrilltem Steak über herzhafte Zucchini-Waffeln mit Kräuterquark bis hin zu süßem Beeren-Mousse mit Schokoladenerde. Und wenn am Wochenende mehr Zeit zum Kochen bleibt, können mithilfe der Grundrezepte z.B. auch eigene Burger-Buns oder frische Pasta hergestellt werden.

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/himmel.jpg

 
  Zwischen Himmel und Eis
 
  86 Min. Mit Claude Lorius .  
  Sprecher: Max Moor. Film: Luc Jacquet
  FSK ab 0 freigegeben,
  in deutscher Sprache.
   2016   Universum Film   weltkino
   EAN 0888751793996

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/supersnack.jpg
 
  Supersnacks & Powerfood
 
   von Daniels, Sabrina Sue;
   Gebunden
   Gesunde Rezepte für Frühstück, Lunchbox
  und Zwischendurch.
  144 S. m. zahlr.   Farbabb.   
   2016   Edition Michael Fischer
   ISBN 3-86355-476-0
   ISBN 978-3-86355-476-7

Fit und gesund durch den Tag! Die erfolgreiche Food-Bloggerin Sabrina Sue Daniels (www.sabrinasue.de) verrät ihre besten Soulfood-Rezepte fürs Frühstück, die Büro-Lunchbox und leckere Nachmittagssnacks. Clean Eating, glutenfrei, laktosefrei, vegetarisch, vegan & Co. - in diesem Buch findet sich die geballte Power der gesunden Ernährungstrends. Symbole informieren den Leser auf einen Blick, welche Gerichte den einzelnen Kategorien zugeordnet sind. Ein übersichtlicher Grundlagenteil zu den Hauptzutaten und der Wirkung von heimischen und exotischen Superfoods wie Grünkohl, Chia-Samen, Matcha-Pulver, Goji-Beeren, Hanf-Samen, Ingwer, Heidelbeeren und mehr zeigt, welche Power in den Kraftpaketen aus der Natur steckt.


In den vier Kapitel "Morning Glory", "No Worry Sweet Treats", "Köstlich international" und "Soulfood Deluxe" präsentiert die Autorin kleine und große gefragte Gerichte wie Smoothie Bowls, Overnight Oats, Wraps, Powerballs, Burger, Bagels, Cookies, Cracker und vieles mehr. Wie wäre es z.B. mit Matcha Sunshine Balls, Quinoa Sushi Rolls, Portobello Burger mit Sprossen oder Auberginen-Crostini mit Grünkohlpesto? Wer kann da noch widerstehen?

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/seelenleben.jpg

 
  Das Seelenleben der Tiere
 
   von Wohlleben, Peter;
   Gebunden
   Liebe, Trauer, Mitgefühl -erstaunliche  
  Einblicke in eine verborgene Welt.
  240 S. 200 mm 359g , in deutscher Sprache.  
   2016   Ludwig, München
   ISBN 3-453-28082-2
   ISBN 978-3-453-28082-3

Das neue Buch des SPIEGEL-Bestsellerautors

Fürsorgliche Eichhörnchen, treu liebende Kolkraben, mitfühlende Waldmäuse und trauernde Hirschkühe - sind das nicht Gefühle, die allein dem Menschen vorbehalten sind? Der passionierte Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben lehrt uns das Staunen über die ungeahnte Gefühlswelt der Tiere. Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und anschaulicher Geschichten nimmt er uns mit in eine kaum ergründete Welt: die komplexen Verhaltensweisen der Tiere im Wald und auf dem Hof, ihr emotionales und bewusstes Leben. Und wir begreifen: Tiere sind uns näher, als wir je gedacht hätten. Faszinierend, erhellend, bisweilen unglaublich!

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/delikatessen.jpg

  Delikatessen aus Unkräutern

 
   von Graupe, Friedrich; Koller, Sepp;
   Gebunden
   Das Wildpflanzen-Kochbuch
  Mit über 200 köstlichen Rezepten.
  168 S. m. farb. Abb.
   2010   Orac
   ISBN 3-7015-0527-6
   ISBN 978-3-7015-0527-2

Eine Fundgrube für Gourmets: Wussten Sie, dass wilder Hopfen wie Spargel schmeckt? Dass Waldmeister sich nicht nur für Bowle eignet und dass Wiesenbärenklau gut zu ehelich Werken ist? Die Natur bietet eine unübersehbare Vielfalt an kostbaren und dabei kostenlosen Köstlichkeiten die so genannten Unkräuter. Dieses Buch bietet eine Fülle von Informationen über Wildkräuter, vor allem aber zahlreiche Kochrezepte, die zum Teil aus Großmutters Küchengeheimnissen stammen, zum Teil aber auch der modernen, leichten Küche zu verdanken sind. Sauerampfer, Holunderblüte, Hagebutte neben diesen bekannteren Wildpflanzenbeschreiben die Autoren eine beeindruckende Vielzahl ungehobener Naturschätze, die ebenso gesund sind, wie sie köstlich schmecken. Löwenzahn z. B. ist ein Salatwunder, die Brennnessel verdient für ihre Heilkräfte ebenso eine Hymne wie für ihre kulinarische Vielseitigkeit, und Knöterich ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch ein köstliches Gartengemüse. Und um ein köstliches Mahl, etwa mit einem Meldeauflauf oder Kräuterspätzle, abzurunden, ist ein selbst angesetzter Kräuterlikör genau das Richtige auch dafür bietet dieses Buch viele Rezepte.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/baeume.jpg

 
   Das Geheimnis der Bäume
 
   DVD
   Prädikat besonders wertvoll. 75 Min.
  Regie: Jacquet, Luc.
  Erzählt von Ganz, Bruno .  
   Originaltitel: Il était une forêt
  Frankreich 2013 FSK ab 0 freigegeben,
  in deutscher Sprache. 
   2014   Studiocanal   Arthaus DVD   weltkino
   EAN 4006680070896

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.78:1 anamorph)
Sprache / Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0/5.1)
Untertitel: Deutsch
Untertitel für Hörgeschädigte: Deutsch
Ländercode: 2
Extras: 2 Featurettes: "Die Entstehung des Films" und "Außergewöhnliche Dreharbeiten"; 14-teiliges Special "Botaniker Francis Hallé erklärt ... (ca. 64 Min.); Interview mit Bruno Ganz; Booklet; Trailer; Wendecover

"Das Geheimnis der Bäume" ist ein faszinierender Dokumentarfilm über das Wunderwerk Baum, in dem Sie der Botaniker Francis Hallé auf eine magische Reise zum Ursprung des Lebens begleitet. Vom ersten Wachsen des Urwaldes bis hin zur Entwicklung der einzigartigen Verbindung zwischen Pflanzen und Tieren entfalten sich nicht weniger als sieben Jahrhunderte vor den Augen des Zuschauers, der Zeuge eines der größten Naturwunder wird. Derjenige, der glaubt, Bäume seien reglos, wortlos und harmlos, wird mit diesem beeindruckenden Film überrascht. Danach werden Sie Bäume mit anderen Augen sehen!

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/collapse.jpg

  Collapse

  DVD
   Steht unsere Welt kurz vor dem Kollaps?
  Eine Dokumentation über das Endes des Öls
  und die Folgen für die Menscheit. 
  78 Min. Regie: Chris Smith .  
  Mit Michael Ruppert u. a.
  USA 2009 in engl. & dt Sprache.
   2011   Tiberius Film
   EAN 4041658224314

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.78:1)
Sprachen / Tonformate: Deutsch (Dolby Digital 5.1/DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Ländercode: 2
Extras: Entfallene Szenen; Interviews; Trailer

War die Finanzkrise nur der Anfang? Steht uns eine noch größere Krise bevor? Kann dieser Mann vorhersehen, dass die Welt in ihren Grundfesten erschüttert wird? Die Welt erholt sich nur langsam von der Finanzkrise, da steht der nächste Tiefschlag schon vor der Tür. Das Szenario, das Michael Ruppert zeichnet, ist extrem bedrohlich: Uns bleibt viel weniger Öl, als uns die Regierungen glauben machen wollen. Doch wir brauchen nichts dringender als Öl. Denn ohne Öl bricht unsere Weltwirtschaft in kürzester Zeit zusammen. Mike Ruppert ist "schockierend überzeugend!" (New York Times) - und das nicht zum ersten Mal: schon die globale Finanzkrise hat er detailliert vorausgesagt... Ruppert kombiniert CIA-Insiderwissen mit wissenschaftlichen Erkenntnissen. Heraus kommt ein hoch explosives Gemisch aufwühlender Fakten. Collapse ist ein fesselnder Doku-Thriller über einen einsamen Kämpfer der Wahrheit. Nach diesem Film werden Sie die Welt mit anderen Augen sehen.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/kohlegier.jpg

  Kohlegier

 
   von Lehmkuhl, Kurt;
   Kartoniert
   Kriminalroman. 375 S.
  in deutscher Sprache.  
   2016   Gmeiner
   ISBN 3-8392-1825-X
   ISBN 978-3-8392-1825-9

Studenten aus Aachen verschwinden und werden ermordet aufgefunden. Den pensionierten Kriminalhauptkommissar Rudolf-Günther Böhnke verschlägt es, auf Bitte seiner Partnerin, zu Ermittlungen aus der idyllischen Eifel ins zerrissene Rheinische Revier. Bald steht er vor einem schier unbezwingbaren Berg von Fragen, nicht nur wegen der undurchsichtigen Verbrechen, sondern auch wegen des Sinns oder Unsinns der drei gewaltigen Braunkohletagebaue Garzweiler II, Hambach und Inden.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/frisch muell.jpg

  Frisch auf den Müll -

  Die globale Lebensmittelverschwendung

 
   DVD
   Herausgegeben von Gollhardt, Kay .
  Ein Film v. Thurn, Valentin  
  in deutscher Sprache.
   2012   Filmsortiment.de
   ISBN 3-941849-40-9
   ISBN 978-3-941849-40-2 | EAN 9783941849402

Ein welkes Salatblatt, ein Riss in der Kartoffel, eine Delle im Apfel - sofort wird die Ware aussortiert: Mehr als die Hälfte unserer Lebensmittel landet im Müll! Das meiste bevor es überhaupt unseren Esstisch erreicht. Bis zu 20 Millionen Tonnen Lebensmittel werden jedes Jahr allein in Deutschland weggeworfen. Und es werden immer mehr! Auf der Suche nach den Ursachen spricht der Dokumentarfilmer Valentin Thurn mit Supermarkt-Managern, Bäckern, Großmarkt-Inspektoren, Ministern, Bauern und EU-Politikern. Was erfindet, ist ein weltweites System, an dem sich alle beteiligen - mit verheerenden Folgen: Klimawandel und Umweltverschmutzung, Hungersnöte und sogar Kriege stehen in direktem Zusammenhang mit der weltweiten Verschwendung von Lebensmitteln. Die treibende Kraft: Der Wunsch des Konsumenten, jederzeit über alles verfügen zu können. Aber es geht auch anders: Valentin Thurn fi ndet weltweit Menschen, die die irrsinnige Verschwendung zu stoppen versuchen: so genannte Mülltaucher, die Nahrungsmittel aus den Abfall-Containern der Supermärkte retten, Küchenchefs, die ihre Abfälle wiegen um den Bedarf an neuer Ware zu kalkulieren, Verbrauchervereine, die Bauern und Kunden direkt zusammenbringen. Kleine Schritte, die viel bewirken könnten: Wenn wir in den Industrieländern die Lebensmittelverschwendung nur um die Hälfte reduzieren, hätte das auf das Weltklima denselben Effekt, als ob jedes zweite Auto stillgelegt würde. Ein aufrüttelnder Dokumentarfilm von Valentin Thurn (Taste the Waste ).

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/watermark.jpg

  Watermark

 
   DVD
   Wie wir das Wasser verändern und
  wie das Wasser uns verändert.
  88 Min. Kanada 2013
  FSK ab 0 freigegeben , in deutscher Sprache.
   2014   Universum Film
   EAN 0888430654396 

Technische Angaben:
Bildformat: 16:9 (1.85:1)
Sprachen / Tonformate: Deutsch, Englisch, Hindi, Mandarin, Spanisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch

Ohne Wasser gibt es kein Leben, keine Zivilisation, keine Entwicklung. Die Doku der mehrfach ausgezeichneten Regisseurin Jennifer Baichwal und dem Fotografen Edward Burtynsky lädt auf eine beeindruckende Reise zu verschiedenen Orten auf der Welt ein, die der menschliche Eingriff in den Wasserkreislauf tiefgreifend verändert hat.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/wachstum.jpg


  Wachstum, was nun?


   DVD
   Ein Film. 93 Min.
  Regie: Robin, Marie-Monique.
  Originaltitel: Sacree Croissance,
  in französischer, englischer und
  deutscher Sprache. 
   2015   absolut
   ISBN 3-8488-4034-0
   ISBN 978-3-8488-4034-2 

Technische Angaben:

Bild: PAL, Farbe, 16:9. Ton: Dolby Digital Stereo. Sprache: Deutsch Englisch Französisch. Regionalcode: RC 2

Mehr Wachstum! , fordert man in Zeiten von Wirtschafts-, Umwelt- und Finanzkrisen. Doch wie zeitgemäß ist das angesichts der weltweiten Knappheit von Ressourcen? Weltweit experimentiert man mit neuen Wirtschaftsmodellen: Nahrungsmittelproduktion, Energieverbrauch und Geldkreislauf müssen wieder unter Kontrolle gebracht werden. Produktion und Arbeitsplätze müssen in die Heimatregion zurückgeholt werden. Umweltbewusste und regionalisierte Modelle sind für absehbare Probleme wie Klimawandel, Mangel an fossilen Brennstoffen und Finanzkrisen besser gewappnet. Wachstum, was nun? zeichnet anhand von Experten und konkreten Beispielen Alternativen auf, die sich bereits in der Praxis bewährt haben.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/outdoor.jpg

  Outdoor mit dem Taschenmesser


  von Immler, Felix;
   Gebunden
   63 Bushcraft-Projekte für Waldcamp
  und unterwegs. Fotos: Worden, Matthew
  208 S. m. 700 farb. Abb.
   2015   AT Verlag
   ISBN 3-03800-851-6
   ISBN 978-3-03800-851-4 

Nach seinem überaus erfolgreichen ersten Buch zeigt Taschenmesser-Experte Felix Immler in seinem neuen Werk, wie man sich mit einem Taschenmesser mit Säge als einzigem Werkzeug ein komfortables Wildnis-Camp einrichten kann: aus einfachsten Naturmaterialien ein wasserdichtes Dach, Stuhl, Tisch und Bett, einen Kühlschrank und einen Ofen bauen, Löffel, Messer und Essschalen schnitzen. Das Brathähnchen wird am wasserbetriebenen Grillspiess gebraten. Eine Fülle an Ideen für spannende Aktivitäten vor der Haustür, die Kinder und Jugendliche begeistern. Fotos: Matthew Worden

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/milchsauer.jpg

  Milchsauer eingelegt


   von Lorenz-Ladener, Claudia;
   Gebunden
   Gemüse gesund und schnell
  haltbarmachen. 1. Aufl. 117 S. m. zahlr. farb. Abb.
  in deutscher Sprache.  
   2014   Ökobuch Verlag u. Versand
   ISBN 3-936896-77-1
   ISBN 978-3-936896-77-0

Milchsäuregärung zuhause: Gemüse gesund und schnell haltbarmachen.
Gemüse milchsauer einzulegen ist eines der natürlichsten und ältesten Verfahren zur Vorratshaltung. Sauerkraut ist das bekannteste durch Milchsäure konservierte Gemüse, aber kaum jemand weiss, dass fast alle Gemüsearten milchsauer eingelegt werden können!
Nachdem sie Jahrzehnte in Vergessenheit geraten war, kommt diese alte Konservierungsmethode inzwischen wieder neu zu Ehren. Denn zur Herstellung und Lagerung der auf diese Weise haltbar gemachten Gemüse ist keine Energie erforderlich. Das milchsauer Einlegen ist zudem denkbar unaufwendig und das ganze Jahr hindurch möglich, mit wenigen Utensilien, die in jedem Haushalt vorhanden sind. Ein weiteres Plus: Im Vergleich zu anderen Konservierungsverfahren bleiben Vitamine, Enzyme und andere wertvolle Inhaltstoffe weitgehend erhalten, obendrein bilden sich neue, wohlschmeckende Aromastoffe. Der gesundheitliche Nutzen milchsauer vergorener Lebensmittel ist zudem erheblich, da sie gewöhnlich besser verdaut werden können als rohe.
Da milchsauer vergorenes Gemüse oftmals auch als Heilnahrung bezeichnet in den üblichen Lebensmittelläden kaum erhältlich ist, heißt die Devise: Selbermachen.
Wie es geht und welche Gerichte sich damit bereichern lassen, wird ausführlich in diesem Buch beschrieben.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/selbstversorgt.jpg

  Selbstversorgt


  von Kluth, Silke;
   Kartoniert
   Das Startprogramm für Einsteiger.
  GU Garten Extra Pflanzenpraxis Garten
  176 S. m. 250 farb. Abb.
  Klappenbroschur
   2015   Gräfe & Unzer
   ISBN 3-8338-3937-6
   ISBN 978-3-8338-3937-5 

Selbstversorgt - so schmeckt's einfach am besten! Nur: Wie fängt man am besten an? Und was ist eigentlich wann dran? "Selbstversorgt - Das Startprogramm" macht den Einstieg leicht und zeigt ganz praktisch, wie's geht. Ob säen, pflanzen oder ernten: Anhand von fünf exemplarischen Beeten lernen Sie ganz konkret, was zu welcher Jahreszeit im Beet zu tun ist. Zwei aufeinander aufbauende Tutorials für das erste und das zweite Jahr im Küchengarten vermitteln Ihnen alles, was Sie für den Start brauchen. Alle wichtigen Arbeitsschritte sind detailliert in Text und Bild erklärt. Die Pflanzen aus den Beispielbeeten sind in Porträts ausführlich beschrieben: über 50 leckere, beliebte und pflegeleichte Gemüse-, Obst- und Kräuterarten. Und für alle, die mehr wissen möchten, gibt es Specials zu weiterführenden Themen, z.B. Fruchtfolge. Im Serviceteil helfen Ihnen ein Pflanzenschutz-Planer, ein Gemüse- und ein Obstplaner bei der Anlage Ihrer Beete. So sind Sie das ganze Jahr über gut selbstversorgt!

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Juli 2016/Taste.jpg

  Taste the Waste


   DVD
   Warum schmeißen wir unser Essen
  auf den Müll?. Ausgezeichnet mit dem    
  UmweltMedienpreis 2011. 90 Min.
  Regie: Valentin Thurn
  Deutschland 2011 FSK ab 0 freigegeben,
  in deutscher Sprache
  2012   Lighthouse
   EAN 4250128408301

Technische Angaben:
Bildformat: 1,85:1
Sprachen / Tonformate: Deutsch (Dolby Digital 2.0) Untertitel: deutsch, englisch, französisch, spanisch

Warum schmeißen wir unser Essen auf den Müll? Deutsche Haushalte werfen jährlich Lebensmittel für 20 Milliarden Euro weg - so viel wie der Jahresumsatz von Aldi in Deutschland. Das Essen das wir in Europa wegwerfen, würde zwei Mal reichen, um alle Hungernden der Welt zu ernähren. Valentin Thurn hat den Umgang mit Lebensmitteln international recherchiert und kommt zu haarsträubenden Ergebnissen.

______________________________________________________________________________________________________

ausgewählte Neuzugänge Mai 2016

ausgewählte Neuzugänge Mai 2016

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Mai 2016/handgemacht.jpg
  

Handgemacht für meinen Garten
von Guagliumi, Susan;
Kartoniert
75 grüne DIY-Projekte. 1. Aufl. 208 S. m. zahlr. Farbfotos und Zeichn. Klappenbroschur , in deutscher Sprache.  

2016   Haupt
ISBN 3-258-07951-X
ISBN 978-3-258-07951-6

Ein Garten benötigt mehr als Pflanzen und einen grünen Daumen! Auch hübsche Töpfe, Werkzeuge und Setzhölzer oder eine praktische Kletterhilfe für Rankengewächse gehören dazu. Viele dieser Gegenstände lassen sich mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand selber herstellen - und das Beste dabei ist, dass sie noch individueller und schöner aussehen als die im Fachhandel erhältlichen Standardprodukte.

Die 75 originellen Do-it-yourself-Projekte dieses Buches werden Schritt-für-Schritt erläutert. Sie lassen sich ohne besondere handwerkliche Fähigkeiten nachbauen und können auch Inspiration für eigene Kreationen sein.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Mai 2016/nimms mit.jpg

  

Nimm's mit
von Donhauser, Rose M.;
 Gebunden
Transportable Gerichte für Büro, Schule & Picknick. 175 S. m. zahlr. Farbfotos 220 mm 462g , in deutscher Sprache.  

2015   Stiftung Warentest
ISBN 3-86851-418-X
ISBN 978-3-86851-418-6

Mehr als 90 Rezeptvorschläge, die sich leicht mitnehmen lassen: Suppen, Salate, Gerichte mit Fisch oder Fleisch, Vegetarisches und Süßes.

Egal ob im Büro, in der Schule, beim Picknick oder auf Reisen mit den richtigen Rezepten und Tipps für den Transport lässt es sich auch unterwegs wie zuhause genießen. Dieses liebevoll gestaltete Buch enthält viele geniale Rezepte für Gerichte zum Mitnehmen von einfach bis luxuriös sowie mit und ohne Fleisch. Dazu erhalten Sie viele Anregungen wie Sie alles frisch, bunt und knackig zum Bestimmungsort bringen und dort appetitlich anrichten. Wie wäre es zur Abwechslung in der Mittagspause mal mit einer heißen vietnamesischen Pho Bo -Suppe, einem leckeren Ratatouille mit Ziegenkäse oder Grapefruitgarnelen im Avocadoteller? Und mit einer süßen Brioche wird jede Zugfahrt zu einer kulinarischen Erlebnisreise.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Mai 2016/indoor.jpg

  

Indoor Gardening
von Appel, Silvia;
Gebunden
Kreativ gärtnern und ernten das ganze Jahr. Präsentiert vom Garten Fräulein. 96 S. 23.5 cm 572g , in deutscher Sprache.  

2016   Edition Michael Fischer
ISBN 3-86355-508-2
ISBN 978-3-86355-508-5

Nutzgärtnern in den eigenen vier Wänden geht nicht? Von wegen! Die Garten-Bloggerin Silvia Appel, besser bekannt als das Garten Fräulein, beweist in diesem Buch das Gegenteil. Sie erklärt die Basics (Grundausstattung, Pflanzenempfehlungen, Pflegehinweise etc.) zum Gärtnern in der Wohnung und verrät Geheimtipps für ein ungetrübtes Ernteglück. Viele Gemüsesorten, Kräuter, Pilze, Microgreens und Co. lassen sich das ganze Jahr über auf der Fensterbank und in der Vertikalen anbauen.


Doch häufig ist Kreativität gefragt: Wie finden Mangold, Chili, Ingwer und Co. ihren Platz in einer kleinen Stadtwohnung? Wie bekommen die zarten Pflänzchen genug Licht? Und was tun, wenn nicht einmal eine Fensterbank zur Verfügung steht? Das Garten Fräulein weiß auch hier Rat und präsentiert innovative und ausgeklügelte Pflanzkonstruktionen und- gefäße zum Selbermachen für Nutz- und Zierpflanzen: Makramee-Salat-Ampel, Sky Planter, Glasglocke, Kokedama, Tilandsien und vieles mehr verwandeln die Wohnung in eine stylische grüne Wohlfühloase. Und am Ende machen leckere Rezepte wie ein Avocado-Sprossen-Burger, ein gesunder grüner Smoothie und eine aufregende Weizenkeim-Frühstückskreation das Indoor-Gartenglück perfekt! Probiert es aus!

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Mai 2016/happy earth.jpg

  

Happy Earth - 100 Ideen, wie du die Welt verbessern kannst
von Sandjon, Chantal-Fleur;
Gebunden
Illustration: Grigo, Pe .   Sachbuch 136 S. m. zahlr. Abb. u. Farbfotos 247 mm 526g ab 10 J. , in deutscher Sprache.  

2014   FISCHER Sauerländer
ISBN 3-7373-5089-2
ISBN 978-3-7373-5089-1

Umweltbewusstsein ist in! - Für Grüne Helden von 11 bis 13 Jahren

Über 100 kreative und leicht umzusetzende Ideen, wie man grüner, fairer und nachhaltiger leben kann in unterhaltsamen und informativ geschriebenen Texten.
Do-it-yourself-Klamotten, Tipps zum einfachen Energiesparen, Rezepte für leckere Gemüsesnacks, legale Guerilla-Gardening-Ideen, natürliche Beauty-Anleitungen und unzählige weitere Einfälle für eine glücklichere Welt - alles in einem Buch!

DAS grüne Sachbuch mit zahlreichen Farbfotos, Infokästen und spannenden Tipps!

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Mai 2016/stadtbalkon.jpg

  

Mein kreativer Stadtbalkon
von Appel, Silvia;
Gebunden
DIY-Projekte und Gärtnerwissen präsentiert vom Garten Fräulein. 1., Aufl. 144 S. m. Abb. 25 cm 803g , in deutscher Sprache.  

2015   Edition Michael Fischer
ISBN 3-86355-288-1
ISBN 978-3-86355-288-6

Das Buch enthält eine bunte Mischung aus DIY-Ideen, großformatigen Bildern, Checklisten und allem Wissenswerten rund ums Thema Gärtnern am Balkon/in der Stadt. Neben dem nötigen Knowhow zum Anlegen eines kleinen Nutz- und Genießergartens auf dem eigenen Balkon/Dachterrasse, bekommen Sie eine vielfältige Auswahl von Selbermach-Ideen Schritt für Schritt erklärt.

Die Früchte der eigenen Arbeit zu ernten, was kann es Schöneres geben? Dass das auch auf kleinstem Raum möglich ist, beweist Silvia Appel mit ihren Ideen für einen kreativen Stadtbalkon. Von der Grundausstattung für kleine Kräutergärten bis hin zu großen Pflanzgefäßen für die Dachterrasse zeigt das Garten Fräulein, wie man die richtigen Pflanzen für den jeweiligen Standort auswählt und ein paradiesisches Wohlfühl-Ambiente schafft. Die DIY-Projekte helfen Ihnen, Schritt für Schritt aus jedem Balkon eine Pflanzenoase zu machen, inklusive Anleitungen für Balkonmöbel und Rezepten für die perfekte Grillparty.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Mai 2016/papierschmuck.jpg

  

Papierschmuck
von Baumann, Barbara;
Kartoniert
55 Projekte aus verschiedenen Papiersorten. Fotos: Hodel, Flurina .   1. Auflage 176 S. m. zahlr. farb. Abb. 26 cm 748g Klappenbroschur , in deutscher Sprache.  
2013   Haupt
ISBN 3-258-60054-6
ISBN 978-3-258-60054-3

Wer einmal die Lust am Sammeln und Experimentieren mit Papier entdeckt hat, findet in "Papierschmuck" die Grundlagen zu den wichtigsten Papiertechniken, Hinweise zum Gebrauch der Werkzeuge und eine Fülle von Inspirationen zum schmucken Gestalten mit Papier.

In "Papierschmuck" werden 55 Projekte aus ganz unterschiedlichen Papiersorten vorgestellt: die Auswahl reicht von literarischen Perlen über die Pralinenstola bis zum Armband aus Spielkarten. Barbara Baumann gibt Anregungen, wie sich jedes Stück weiterentwickeln, anders gestalten oder durch weitere Schmuckstücke zu einer Kollektion oder einem Ensemble ergänzen lässt.

-

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Mai 2016/selfie.jpg

  

Selfie mit Löwenzahn
von Hohberger, Frauke; Lüder, Rita;
Kartoniert
Entdecke die Natur mit Smartphone und Tablet. 128 S. 440 Farbfotos 26 cm 597g ab 8 J. , in deutscher Sprache.  
2016   Haupt
ISBN 3-258-07958-7
ISBN 978-3-258-07958-5

Kamera lehrt sie das Sehen, die Aufnahmefunktion lässt sie hinhören - Kinder gehen plötzlich hellwach über blühende Wiesen und durch dichte Wälder, sitzen still auf Steinen und entdecken die Natur. Ihr Instrument ist dabei das Smartphone oder Tablet.

Die Möglichkeiten der modernen Geräte wollen die Autorinnen kreativ nutzen und mit ihnen Entdeckerfreude und Begeisterung für die Natur auslösen. Sie schicken die Kinder auf die Fotojagd nach grünen Farbtönen oder unterschiedlichen Blütenformen, lassen Fotos von Wolken mit dem Stift in Wolkenmonster verwandeln, regen mit der Zoomfunktion den Blick aufs kleine Detail an und animieren zum genauen Hinhören - auf dem Klangspaziergang im Wald oder beim Aufnehmen von Tönen für das Soundquiz.


Für Kinder ab 8 Jahren.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Mai 2016/igel.jpg

  

Igelhaus und Meisenknödel
von Zysk, Stefanie;
Gebunden
So kannst du unseren Tieren helfen. 23 einfache und kreative Ideen!. 64 S. m. zahlr. farb. Abb. 228 mm 412g ab 6 J. , in deutscher Sprache.

2015   Kosmos (Franckh-Kosmos)
ISBN 3-440-14803-3
ISBN 978-3-440-14803-7

Kaum zu glauben, wie viele Wildtiere sich den Lebensraum mit uns teilen! Wer sie schützen will, kann damit ganz leicht vor der eigenen Haustür beginnen. Blumen für Schmetterlinge, ein schönes Insektenhotel oder artgerechte Futtermischungen: Die praktischen Schritt-für-Schritt- Anleitungen zeigen, wie Kinder ihren Garten oder Balkon mit kreativen, leicht umsetzbaren Ideen in ein Paradies für Tiere verwandeln können. Empfohlen vom NABU.

-

tl_files/Neuerwerbungen/2016/Mai 2016/stadtoase.jpg

  

Grüne Stadtoasen
von Kvist, Dorthe;
Gebunden
Gärtnerglück auf kleinstem Raum. 184 S. m. 400 farb. Abb. 235 mm 796g , in deutscher Sprache.  

2014   Dorling Kindersley
ISBN 3-8310-2559-2
ISBN 978-3-8310-2559-6

Über den Dächern, zwischen den Häusern...


Urban Gardening wird immer beliebter! Grüne Stadtoasen ist genau das richtige Buch für alle, die sich nach frischem Grün sehnen, denen aber nur Balkon oder Mini-Garten zur Verfügung stehen.


Das Trendthema, Nutzpflanzen selbst anzubauen und mit Blumen und anderen Pflanzen städtische Lebensräume zu verschönern, wird so veranschaulicht, dass auch Einsteiger zu schnellen Erfolgen gelangen. Die Vielfalt der Vorschläge macht das Buch zu einer Fundgrube für Stadtbewohner, die nur Balkon, Terrasse oder Mini-Garten haben. Zahlreiche Abbildungen und Profitipps helfen Gartenneulingen ebenso wie erfahrenen Gärtner bei der Gestaltung ihres grünen Kleinods.


Von der Bepflanzung von Außenflächen, kleinen Küchen- und Blumengärten und Gemeinschaftsgärten bis hin zu Ökoanbau und Permakultur gibt Ihnen dieses Buch all das Wissen an die Hand, mit dem Sie Ihre grüne Stadtoase verwirklichen können. Vorlagen zum Nachbauen von beispielsweise einem Pflanzsack ergänzen den Praxisband. Das aufwendige, verspielte Design mit stimmungsvollen Fotografien und farbigen Illustrationen macht das Buch zum idealen Geschenk.

 

ausgewählte Neuzugänge April 2016

ausgewählte Neuzugänge April 2016

tl_files/Neuerwerbungen/2016/April 2016/neuen wilden.jpg

Die neuen Wilden
von Pearce, Fred;
Gebunden
Wie es mit fremden Tieren und Pflanzen gelingt, die Natur zu retten. 336 S. 21,5 cm 517g , in deutscher Sprache.  
2016   oekom
ISBN 3-86581-768-8
ISBN 978-3-86581-768-6

 

Lange Zeit war Fred Pearces Meinung zu invasiven, gebietsfremden Arten eindeutig: Bärenklau, Waschbär und Co. gehören nicht nach Mitteleuropa und bedrohen unsere heimische Tier- und Pflanzenwelt. Doch was, wenn unsere traditionelle Sicht auf die Natur falsch ist? Was, wenn echter Naturschutz gerade darin besteht, die Eindringlinge willkommen zu heißen?
Sein aktuelles Buch ist eine scharfe Kritik an einem rückwärtsgewandten Naturschutz, der invasive Arten zu Sündenböcken stempelt. Denn gerade in Zeiten des Klimawandels brauchen wir widerstandsfähige Arten, die unsere Natur bereichern und heilen.

tl_files/Neuerwerbungen/2016/April 2016/himmelsvolk.jpg

Bienen - Himmelsvolk in Gefahr, 1 DVD
DVD
55 Min.. Regie: Langworthy, George; Henein, Maryam .   85g USA 2009 INFO-Programm gem.  14 JuSchG , in deutscher und englischer Sprache. Best.-Nr.22892 
2014   Tiberius Film
EAN 4041658228923

technische Angaben:

Bildformat: 16:9 (1,78:1)
Sprachen / Tonformate: Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Extras: inklusive der internationalen Langversion (84 Min.)

Weltweit verschwinden Honigbienen auf mysteriöse Weise, sie lösen sich förmlich in Luft auf in ihren Bienenstöcken. Dieses Phänomen, bekannt als Colony Collapse Disorder, hat die Imker in eine tiefe Krise gestürzt. Eine Branche, die verantwortlich ist für die Produktion von Äpfeln, Brokkoli, Wassermelonen, Zwiebeln, Kirschen und hunderte anderer Früchte und Gemüse. Die Dokumentation folgt den kommerziellen Imkern David Hackenberg und Dave Mendes, die sich bemühen, ihre Bienen gesund zu halten und ihre Bestäubungs-Verträge in den USA zu erfüllen. Der Film untersucht die Kämpfe, mit denen sie konfrontiert werden und begleitet die beiden Freunde bei der Suche nach Lösungen, um ihre Bienen zu schützen.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/April 2016/schoenste pflanzen.jpg

Die schönsten Pflanzen für Bienen & Hummeln
von Kopp, Ursula;
Gebunden
Im Garten & auf dem Balkon. 80 S. m. 80 Farbfotos 212 mm 331g , in deutscher Sprache.  
2016   Bassermann
ISBN 3-8094-3590-2
ISBN 978-3-8094-3590-7

Hilfe für die Bienen
Wir haben den Bienen und Hummeln viel zu verdanken: würden sie die Pflanzen nicht bestäuben, hätten wir wenig zu essen und könnten uns nicht an reicher Blütenpracht erfreuen. Leider geht es diesen nützlichen Insekten gar nicht gut, aber wir können alle helfen, dass sie wieder genügend Futter finden. Wir müssen nur in unseren Gärten, auf unseren Balkonen und Terrassen möglichst viele der Pflanzen anbauen, die als Bienenweide dienen können. Welche dafür besonders geeignet sind und wie am sie anpflanzt und pflegt, zeigt dieses wunderschön bebilderte Buch.

tl_files/Neuerwerbungen/2016/April 2016/mit kindern essen.jpg

Mit Kindern essen
von Gätjen, Edith;
Kartoniert
Gemeinsam genießen in der Familienküche. 120 vegetarische Familienrezepte. 200 S. 21 cm 332g , in deutscher Sprache.  
2016   Verbraucher-Zentrale Nordrhein-Westfalen
ISBN 3-86336-061-3
ISBN 978-3-86336-061-0

So kann Ernährungserziehung Spaß machen - für Eltern, Tagesmütter und -väter, Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter in Kindergärten, KITAs und Schulen:

- Wie Kinder in Bezug auf das Essen 'ticken'
- Was Kinder sich wünschen und wirklich brauchen
- Wie Eltern ihre Erwartungen an die Bedürfnisse ihrer Kinder anpassen können und Vorbild werden

Auch essen muss man lernen:
Alle Eltern wünschen sich für ihre Kinder nur das Beste und wollen ihre Familien gesund ernähren. Aber dann mag der Nachwuchs nur 'Nudeln mit ohne Soße'
und auf die Frage, was es zu essen geben soll, lautet die immergleiche Antwort 'Pommes'.
Dieser Ratgeber zeigt, welche kindlichen Bedürfnisse das Essverhalten steuern, und erläutert, wie und wo Eltern darauf Einfluss nehmen können. Rund 120 erprobte vegetarische Familienrezepte bieten die Möglichkeit, das Gelernte direkt auf den Tisch zu bringen.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/April 2016/biogarten.jpg

Unser Biogarten, DVD
von Dahlke, Ruediger;
DVD
gesund und genussvoll leben. 60 Min.. 19 cm 78g In DVD-Box. DE INFO-Programm gem.  14 JuSchG , in deutscher Sprache.  
2013   scorpio
ISBN 3-943416-26-7
ISBN 978-3-943416-26-8

Technische Angaben:
Sprache: Deutsch. Bildformat: 16:9. Genre: Information. Disc-Type: DVD-5. Ländercode: 2 PAL  

Ein Dokumentarfilm...
... über die Verwirklichung eines ökologisch-friedlichen Lebensmodells
... über Bioanbau, Permakultur, Heilkräuter und "Peace Food"
... über ein Leben in Gemeinschaft und im Einklang mit der Natur

Dr. Ruediger Dahlke, der bekannte Arzt, Bestseller-Autor und Seminarleiter, hat sich seinen
Lebenstraum verwirklicht. An einem wunderschönen Platz Natur, in der Kulturlandschaft der
"steirischen Toskana" (Österreich), gründete er die ökologisch ausgerichtete
Lebensgemeinschaft "Taman Ga". Hier lebt er mit seiner Partnerin Rita Fasel und
gleichgesinnten Mitbewohnern, hier schreibt er Bücher, leitet Kurse und genießt das Leben.
Das Herzstück des Ökodorfes ist der große Biogarten, der die rein pflanzliche
Gemeinschaftsküche und die Kräuterstube mit natürlichen Produkten versorgt.
Der Film dokumentiert in einfühlsamen Bildern das Leben der Dorfbewohner, beleuchtet ihr
ökologisch-verantwortliches und nachhaltiges Lebenskonzept und bringt ihre spirituelle
Philosophie näher. Er gewährt Einblick in die biologische Landwirtschaft, in den Permakultur- Anbau, in die Zubereitung pflanzlicher Speisen und in die Verarbeitung von Kräutern.


tl_files/Neuerwerbungen/2016/April 2016/hochbeet.jpg

Das Hochbeet
von Meys, Sofie;
Gebunden
Für Gemüse, Kräuter und Blumen. Selbstgebaut!. Stocker Praxisbuch 4. Aufl. 149 S. m. zahlr. meist farb. Abb. 22,5 cm 400g , in deutscher Sprache.  
2015   Stocker
ISBN 3-7020-1351-2
ISBN 978-3-7020-1351-6

Auf Augenhöhe mit ihren Pflanzen befinden sich Gärtnerin und Gärtner, wenn sie die grüne Pracht in einem Hochbeet gedeihen lassen.
Ein Blick in die Baumärkte beweist: Hochbeete liegen im Trend. Kein Wunder, bieten die Beete im ersten Stock doch eine Fülle von Vorteilen: Der Hauptleidtragende der Gartenarbeit, der Rücken, wird ein Hochbeet ebenfalls schnell lieben lernen. Dazu kommen der geringe Platzbedarf, der Hochbeete auch terrassentauglich macht, und eine schmucke Optik. Neo-Gärtner hingegen werden sich freuen, dass Hochbeete auch ohne große Pflege bezüglich Ernte die Nase vorne haben.
Hochbeete können in den unterschiedlichsten Varianten errichtet werden: eckig und rund, mit Fertigbausätzen, Palisaden aus Holz oder Granit oder sogar, wie im Mittelalter, mit geflochtenen Weidenruten eingefasst. Auch eine Trockenmauer mit Nistplätzen für Tiere kann ein Hochbeet einfassen, sogar Autoreifen eignen sich für kleine Hochbeete, die Kräuterspirale ist eine weitere Sonderform. Hochbeete finden auf jeder Terrasse Platz oder können als gestalterisches Element im Garten eingesetzt werden.
Sofie Meys schildert in ihrem Buch aber nicht nur, worauf es bei der Errichtung der unterschiedlichen Hochbeet-Arten ankommt, sondern widmet sich auch dem Thema Bepflanzung: Vom Gemüse- und Küchenkräuter-Hochbeet über das mediterrane, das wilde und das Perma-Kultur-Hochbeet bis zum Duftpflanzen- und zum Kinder-Hochbeet.

tl_files/Neuerwerbungen/2016/April 2016/gruene stadtoase.jpg

Grüne Stadtoasen
von Kvist, Dorthe;
Gebunden
Gärtnerglück auf kleinstem Raum. 184 S. m. 400 farb. Abb. 235 mm 796g , in deutscher Sprache.  
2014   Dorling Kindersley
ISBN 3-8310-2559-2
ISBN 978-3-8310-2559-6

Über den Dächern, zwischen den Häusern...
Urban Gardening wird immer beliebter! Grüne Stadtoasen ist genau das richtige Buch für alle, die sich nach frischem Grün sehnen, denen aber nur Balkon oder Mini-Garten zur Verfügung stehen.
Das Trendthema, Nutzpflanzen selbst anzubauen und mit Blumen und anderen Pflanzen städtische Lebensräume zu verschönern, wird so veranschaulicht, dass auch Einsteiger zu schnellen Erfolgen gelangen. Die Vielfalt der Vorschläge macht das Buch zu einer Fundgrube für Stadtbewohner, die nur Balkon, Terrasse oder Mini-Garten haben. Zahlreiche Abbildungen und Profitipps helfen Gartenneulingen ebenso wie erfahrenen Gärtner bei der Gestaltung ihres grünen Kleinods.
Von der Bepflanzung von Außenflächen, kleinen Küchen- und Blumengärten und Gemeinschaftsgärten bis hin zu Ökoanbau und Permakultur gibt Ihnen dieses Buch all das Wissen an die Hand, mit dem Sie Ihre grüne Stadtoase verwirklichen können. Vorlagen zum Nachbauen von beispielsweise einem Pflanzsack ergänzen den Praxisband. Das aufwendige, verspielte Design mit stimmungsvollen Fotografien und farbigen Illustrationen macht das Buch zum idealen Geschenk.

tl_files/Neuerwerbungen/2016/April 2016/global gardening.jpg

Global Gardening
von Grefe, Christiane;
Gebunden
Bioökonomie - Neuer Raubbau oder Wirtschaftsform der Zukunft?. 320 S. 21,5 cm 506g , in deutscher Sprache.  
2016   Verlag Antje Kunstmann
ISBN 3-95614-060-5
ISBN 978-3-95614-060-0 | EAN 9783956140600 | KNV-Titelnr.: 52792471

Autoreifen aus Löwenzahn, Plastik aus Kartoffeln, Sprit aus Zucker oder Flugkerosin aus Algen: von einer "wissensbasierten Bioökonomie" erhoffen sich deren Förderer Lösungen für die zentrale Frage des 21. Jahrhunderts. Wie können in Zeiten des Klimawandels immer mehr Menschen von immer weniger Ressourcen mit Nahrung, Energie und Materialien zugleich versorgt werden?
Dabei konkurrieren Getreide und Futtermittel, Energiepflanzen, Fasern und Naturlandschaften für den Erhalt der Biodiversität schon jetzt um Flächen, Wasser und Boden. Wer in Ministerien, Konzernlaboren und Biotechnologie-Startups nachfragt, stößt auch auf andere Interessen:?an neuen Forschungsgeldern, Produktideen, Märkten und der Sicherung der Ressourcen in Entwicklungsländern. In Zukunft soll die synthetische Biologie Lebensformen neu konstruieren.
Ist Bioökonomie also ein "totalitärer Ansatz", wie Kritiker warnen oder sind neue Technologien sinnvoll? Wie müssen sich Handelsregeln, Forschungspolitik und Agrarsubventionen ändern, damit globale Vielfalt erhalten bleibt? Und wer entscheidet darüber?
Die Journalistin Christiane Grefe ist diesen Fragen nachgegangen, hat mit Politikern gesprochen, mit Ökologen, Naturschützern und Bauern. In spannenden Reportagen, Streitgesprächen und Analysen zeigt sie die Risiken wie die Chancen der Bioökonomie - und wie nötig eine Debatte darüber ist, welche Natur wir in Zukunft wollen.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/April 2016/projektbuch tierfreundlicher garten.jpg

Projektbuch Tierfreundlicher Garten
von Oftring, Bärbel;
Kartoniert
55 einfache Bau- und Pflanzkonzepte. 128 S. 177 Farbfotos 210 mm 433g , in deutscher Sprache. Best.-Nr.1494 
2016   BLV Buchverlag
ISBN 3-8354-1494-1
ISBN 978-3-8354-1494-5

Das einzige Praxisbuch mit allen Möglichkeiten, Tiere im eigenen Garten zu unterstützen: von Unterschlupfen über Nahrungspflanzen bis Behausungen. Mit Step-by-Step-Anleitungen: Projekte für Wildbienen, Schmetterlinge, Igel, Wassertiere, Vögel. Tierfreundliche Beleuchtung und Zäune, Wildpflanzen für mehr Natur im Garten. Mit Pflanzplan.


ausgewählte Neuzugänge März 2016

ausgewählte Neuzugänge März 2016

tl_files/Neuerwerbungen/2016/gemuese.jpg

  Gemüse & Kräuter ganzjährig selbst anbauen
  von Niki Jabbour,

  Gebunden
  1. Aufl., 255 S. mit zahlr. Abb.  
  2015 Kopp, Rottenburg


  ISBN 3-86445-213-9
  ISBN 978-3-86445-213-0

Der Gemüsegarten für alle Jahreszeiten. Frisches Gemüse auch im Winter ernten!

Früher bedeutete der erste Frost das Ende der Gemüsesaison - heute nicht mehr! In Gemüse & Kräuter ganzjährig selbst anbauen verrät die kanadische Gärtnerin und Schriftstellerin Niki Jabbour ihre Geheimnisse, um in jedem Monat des Jahres Gemüse anbauen zu können. In ihrem eigenen Garten in Nova Scotia, wo kurze Sommer und wenig Sonnenlicht im Winter die ultimative Herausforderung darstellen, entwickelte sie den Jahreszeiten trotzende Methoden, die für Gärtner in allen Regionen, wo Frost bislang die Gemüsesaison beendete, machbar, erschwinglich und einträglich sind.

Jabbour erklärt, wie man jeden Monat des Jahres zu einem Gemüsemonat macht. Sie beschreibt detailliert ihre über lange Zeit getesteten Techniken, zum Beispiel die Auswahl der besten Gemüsesorten für jede Saison, die Kunst, nacheinander die richtigen Pflanzen anzubauen, und wie man die vorhandene Fläche das ganze Jahr über bestmöglich nutzt, um die Produktion zu optimieren. Zudem bietet sie vollständige Anleitungen für die Konstruktion von Schutzvorrichtungen, die die Pflanzen in den kälteren Monaten rentabel und köstlich halten.

Wenden Sie Nikis intensive Gartenbautechniken an und stellen Sie ein paar erschwingliche, leicht zu montierende Schutzkonstruktionen auf, und Ihr Gemüsegarten wird Sie mit frischen, köstlichen Produkten belohnen - auch an dunklen, kalten Wintertagen.

"Eine neue Klasse von Gärtnern überwindet die Grenzen des Klimas und teilt ihre Erkenntnisse mit Ihnen. Niki Jabbour ist eine bedeutende Stimme dieser neuen Generation von Gartenbau-Autoren."
Roger Doiron, Gründer von Kitchen Gardeners International

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/an die toepfe.jpg

 
  An die Töpfe, gärtnern, los!
  von Gudrun Ongania

  Gebunden
  Praxiswissen und Ideen fürs urbane Gärtnern.
  Extra Videos online!.
  1. Aufl., 192 S. mit 362 Farbfotos  
  2015 Haupt

  ISBN 3-258-07835-1
  ISBN 978-3-258-07835-9

Ob kreativer Kräutergarten in der Europalette oder Salatbar am Balkon, ob Hochbeet auf der Dachterrasse oder Gemeinschaftsgarten im Hinterhof - Gemüse, Kräuter, Salat und andere Leckereien in der Stadt anzupflanzen, ist einfacher, als es scheint. Dieses praxisorientierte Einsteigerbuch hilft dabei, mit den eigenen urbanen Garten zu starten.
Alle Fragen der Urban Gardeners werden in diesem Buch beantwortet: Welcher Garten passt zu mir? Wie viel Zeit habe ich? Welcher Platz steht zur Verfügung? Welche Pflanzen passen zueinander? Wie pflege und dünge ich richtig? Wann kann ich ernten und genießen?
Darüber hinaus gibt es Inspirationen von Urban Gardeners, die schon mittendrin sind, und Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Um die Arbeitsschritte besser zu verstehen, helfen Online-Anleitungsvideos über gärtnerische Stolpersteine hinweg.
Gudrun Ongania ergänzt das Komplettwissen zum Urban Gardening mit leckeren Rezepten fürs Genießen der Ernte, Pflanzenporträts für die entspannte Gartensaison, Checklisten fürs Klären des Gartentyps und
einem Pflanzkalender fürs ganze Jahr.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/lob unkraut.jpg


 
  Lob des Unkrauts
  von Brunhilde Bross-Burkhardt
  Kartoniert
  Wilde Pflanzen in Garten und Stadt - nützlich und
  schön. 1. Aufl., 208 S. mit 330
  Farbfotos, Flexibroschur  
  2015 Haupt

  ISBN 3-258-07907-2
  ISBN 978-3-258-07907-3

Das Buch für einen neuen Blick auf das Unkraut: alles Wichtige zum Nutzen und zur Regulierung im Garten.
Tipps zur Verwendung in der Küche und als Heilkräuter, "grüne" Smoothie-Rezepte und vieles mehr.
Weg mit der Monotonie in den Städten: Wie richtig ausgewählte Kräuter unsere Gärten und Grünflächen bereichern können.
Für die meisten Gärtner sind sie ungebetene Gäste und ein immer wiederkehrendes Übel: die alles überwuchernden Unkräuter. Was vielen ein Ärgernis ist, kann aber auch nützlich und wertvoll sein und den Naturgarten bereichern!
Vom Artenporträt bis zum Smoothie-Rezept, von Informationen über Erkennungsmerkmale und Vorkommen bis hin zu Tipps fürs Leben im Gleichgewicht mit Unkräutern: In diesem praktischen Ratgeber werden wild wachsende Pflanzen in Garten und Stadt vorgestellt, die für einmal nicht nur als Plage bekämpft werden sollen, sondern auch als Heilpflanzen, zum Kochen oder zur Verschönerung des naturnahen Gartens verwendet werden können.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/eigene samengaertnerei.jpg

 
  Meine eigene Samengärtnerei
  von Constanze von Eschbach;

  Gebunden
  Artenvielfalt unserer heimischen Nutzpflanzen
  erhalten und Saatgut selbst herstellen 
  und kultivieren. 1.Aufl. 191 S. mit zahlr. Abb.
  2015   Kopp, Rottenburg

  ISBN 3-86445-227-9
  ISBN 978-3-86445-227-7

Pflanzen selbst vermehren, alte Sorten pflegen und sich dadurch von der Saatgutindustrie unabhängig machen
Die Artenvielfalt unserer Nutzpflanzen wird von multinationalen Agrar-Monopolisten und von der Nahrungsmittelindustrie bedroht. Saatgutkonzerne bestimmen, welche Pflanzen wir noch anbauen dürfen. Einer von mehreren geradezu teuflischen Tricks sind Hybridpflanzen, die, genetisch manipuliert, nur einmal Früchte tragen, dann jedoch unfruchtbar sind und nicht mehr vermehrt werden können. Dazu werden passende Pflanzenschutzmittel verkauft. Ziel ist es, durch patentiertes Saatgut die Landwirte und Gärtner abhängig zu machen und ein Agrar-Monopol aufzubauen.

Für Artenvielfalt und Sortenerhalt unserer Nutzpflanzen engagieren sich immer mehr Hobbygärtner, die entscheidend dazu beitragen, die natürliche Sortenvielfalt zu erhalten. Durch eine eigene Samengärtnerei machen wir uns unabhängig von industrieller Hybrid-Pflanzenzüchtung und gentechnischen Veränderungen unserer Kulturpflanzen. Zudem können wir die Verfügungsmacht multinationaler Saatgutkonzerne boykottieren - Saatgut muss für alle Menschen frei verfügbar sein und darf der Allgemeinheit nicht durch Hybridsamen oder gar Patentschutz entzogen werden.

Die erfolgreiche Autorin Constanze von Eschbach macht Sie in diesem Buch mit der Vermehrung und Aufzucht von Samen und Setzlingen vertraut: Sie vermittelt Ihnen die Grundlagen und zeigt Ihnen am Beispiel von über 80 Pflanzen, wie die Samengärtnerei in der Praxis funktioniert. Schon wenn Sie die ersten Seiten dieses leicht verständlich und unterhaltsam geschriebenen Buches gelesen haben, werden Sie erkennen: Saatgut herstellen - das ist gar nicht so schwierig! Es macht sogar richtig Spaß, das Saatgut für die verschiedenen Gemüse-, Salat- und Kräuterpflanzen für uns selbst zu gewinnen oder es zum Eintauschen mit Freunden zu vermehren.

Zusätzliches Plus: Im Buch finden Sie hilfreiche Adressen von Vereinen und Initiativen, die Ihnen den Zutritt zu einem Netzwerk Gleichgesinnter ermöglichen.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/gelassen gaertnern.jpg


  Gelassen gärtnern
  von Charles Dowding;


  Gebunden
  99 Gartenmythen & was von ihnen zu halten ist.

  144 S.  
  2016 oekom
  ISBN 3-86581-769-6
  ISBN 978-3-86581-769-3

"Die meisten von uns fühlen sich wohler, wenn sie alles so machen können, wie man es seit jeher gemacht hat, ganz gleich, worum es sich handelt, und ohne immer genau zu wissen warum.

Ich bin ein Mensch, der gerne Fragen stellt, und die meisten Empfehlungen in diesem Buch gründen darauf, was nach meiner eigenen Erfahrung Saison für Saison in meinen Gärten gut funktioniert hat. 30 Jahre lang habe ich nun gewerbsmäßig Gemüse angebaut, auf unterschiedlichen Böden und an unterschiedlichen Orten. In dieser Zeit habe ich viele Anbaumethoden ausprobiert und meine eigenen einfachen Methoden entwickelt, um reiche Ernten zu erzielen. Ich wünsche mir, dass die Ratschläge auf diesen Seiten Ihnen, den Leserinnen und Lesern, dabei helfen, im Garten Ihre Kreativität zu entfalten - und sich die Freiheit zu nehmen, mit dem Garten so umzugehen, wie es Ihnen entspricht und am besten gefällt."

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/saatgut.jpg

  Saatgut
  von Anja Banzhaf;


  Kartoniert
  Wer die Saat hat, hat das Sagen. 272 S.  
  2016  oekom


  ISBN 3-86581-781-5
  ISBN 978-3-86581-781-5

Wer unser Saatgut kontrolliert, kontrolliert die gesamte Nahrungsmittelkette. Diese Kontrolle versucht die Agrarindustrie weltweit zu erlangen. Doch vielerorts kämpfen Bäuerinnen und Gärtner für eine autarke Nutzung des Saatguts. Welche Wege Samengärtner, Züchter und Aktivistinnen finden, um die Sortenvielfalt zu erhalten, schildert dieses liebevoll gestaltete Buch.

 

 

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/naturgeschenke.jpg


 
  Naturgeschenke
  von Helena Arendt;

  Kartoniert
  100 Ideen zum Gestalten mit Kindern. 1. Aufl.,
  232 S. mit 510 farb. Abb. von 5-12 
  Jahren, in deutscher Sprache.  
  2015 Haupt
  ISBN 3-258-60075-9
  ISBN 978-3-258-60075-8




Du willst etwas verschenken? Dann schau in der Natur! Sie hält jede Menge schöne Geschenke bereit!
- Zum Beispiel Pflanzen: Was hältst du von kandierten Blütenblättern oder einer leuchten roten Geranientinte zum Schreiben? Oder möchtest du lieber aus Gras ein Tischset flechten oder aus weichem Moos einen urigen Bären formen?
- Zum Beispiel Samen: Hast du schon einmal aus Bohnen bunte Ketten kreiert oder Samenkapseln zu faszinierenden Windlichtern verwandelt?
- Zum Beispiel Hölzer: Wie wäre es mit einem einzigartigen Bilderrahmen aus Ästen und Zweigen?
- Zum Beispiel Erde: Hast du schon aus Lehm kleine Figuren oder Schälchen geformt?
- Zum Beispiel Steine: Wie wäre es mit bunt angemalten Kieselsteinen für ein spannendes Brettspiel oder der Verwandlung eines Steins in ein Kunstwerk?
Und das Beste ist: Bis auf ein paar wenige Hilfsmittel aus dem Laden findest Du alle Naturgeschenke gratis im Garten, am See, im Wald oder auf dem Feld!

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/grundkurs.jpg


  Grundkurs Pflanzenbestimmung
  von Rita Lüder;


  Gebunden
  Eine Praxisanleitung für Anfänger und
  Fortgeschrittene. 7., aktualisierte Aufl.,
  552 S. m. 3200 farb. Abb.
  2015 Quelle & Meyer

  ISBN 3-494-01615-1
  ISBN 978-3-494-01615-3

 





Innerhalb weniger Jahre hat sich dieser "Grundkurs" einen Spitzenplatz in der Beliebtheit bei allen botanisch Interessierten erobert! Denn: Mit Hilfe dieses Buches gelingt es, nicht nur die ca. 600 häufigsten Pflanzenarten schnell und einfach zu bestimmen, sondern auch mit umfassenden Florenwerken wie dem "Schmeil-Fitschen" perfekt umzugehen. Bereits die 5. Auflage ist an die neue Systematik angepasst und um zahlreiche Arten erweitert worden. Die zusätzlich aufgenommenen 1.200 farbigen Blattabbildungen geben jetzt noch mehr Sicherheit beim Bestimmungsvorgang.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/wiesenfuehlungen.jpg

  Wiesenfühlungen
  von Burkhard Neumann; Antje Neumann;

  Kartoniert
  Das ganze Jahr die Wiese erleben,
  Naturübungen, Wahrnehmungsspiele und
  Märchenbuch. Illustration: Sander, Kasia. Kinder
  erforschen die Welt 144 S. Zahlreiche
  Illustrationen in s/w
  2015  Ökotopia


  ISBN 3-86702-341-7 
  ISBN 978-3-86702-341-2

Wiesen sind Orte verschiedenster Geräusche, Gerüche, Farben und auch Gaumenfreuden, die nicht nur unseren Huftieren und Hasen schmecken. Wiesen sind im wahrsten Sinne des Wortes überschaubare Biotope, die aber häufig der Gefahr unterliegen, übersehen und zerstört zu werden. Unsere Wiesen sind aber auch Abenteuer- und Spielplätze, Orte der Ruhe und des Sonnenbadens, ein Zauberland, eine Universität und ein Garten. Wir geben Ihnen Ratschläge, wie Sie mit den Wiesen auf Tuchfühlung gehen können. Dazu stellen wir Spiele, verschiedene Übungen, Rezepte und vieles mehr vor. Wir zeigen, dass derartige Wiesenfühlungen sich in jedem Monat durchführen lassen. Wenn Sie alle Sinne öffnen, können Sie vieles über ihre Art, ihr Leben und die Gesetze der Wiesen erfahren. Die Pflanzen und Tiere erzählen dem aufmerksamen Betrachter interessante Geschichten. Einige davon haben wir für Sie aufgeschrieben. Außerdem erfahren Sie vieles über die Verwendung von unterschiedlichen Pflanzen- und das Leben verschiedener Tierarten sowie ihre Rolle in der Mythologie der Menschen.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/terra preta.jpg


 
  Terra Preta. Die schwarze Revolution aus
  dem Regenwald
  von Ute Scheub; Haiko Pieplow;

  Kartoniert
  Mit Klimagärtnern die Welt retten und gesunde
  Lebensmittel produzieren. Hrsg.:
  Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis,
  Neuausg, 206 S. mit zahlr. Abb.  
  2014 oekom

  ISBN 3-86581-407-7
  ISBN 978-3-86581-407-4

Terra Preta do Indio lautet der portugiesische Name für einen Stoff, dem man wundersame Eigenschaften zuschreibt. Die Presse überschlägt sich mit Berichten über das "Schwarze Gold", die Wissenschaft glaubt mit der Schwarzerde aus dem Regenwald zwei der größten Menschheitsprobleme lösen zu können den Klimawandel und die Hungerkrise. Das Gute daran: Jede(r) kann mithelfen, denn seit 2005 ist das Geheimnis um die Herstellung der Wundererde gelüftet ein Geheimnis, welches mit dem Niedergang der einstmals blühenden Indianerkulturen Amazoniens verloren zu gehen schien. Die Rezeptur mutet dabei erstaunlich einfach an, denn mehr als Küchen- oder Gartenabfälle, Holzkohle und Regenwürmer sind nicht nötig Terra Preta ist somit auf jedem Balkon und in jedem Kleingarten herstellbar.
Das Autorentrio Scheub, Pieplow und Schmidt hat sich auf Schatzsuche begeben und das Wissen um die fruchtbarste Erde der Welt in einem kundigen Führer zusammengetragen. Neben einer fundierten Gebrauchsanweisung zur Herstellung von Terra Preta und Biokohle (biochar) informiert das Handbuch über die Grundprinzipien von Klimafarming und Kreislaufwirtschaft. Es ist ein flammendes Plädoyer gegen Kunstdünger und Gentechnik und ein unerlässlicher Ratgeber für alle, denen gesunde Lebensmittel am Herzen liegen.

 

tl_files/Neuerwerbungen/2016/bluehende geschaefte.jpg

 
  Blühende Geschäfte
  von Silke Peters;

  Kartoniert
  Der weltweite Handel mit der Blume. 224 S.
  2015 oekom
  ISBN 3-86581-313-5
  ISBN 978-3-86581-313-8

Wann haben Sie das letzte Mal Blumen gekauft? Zu Ostern? Am Valentinstag? Oder einfach mal zwischendurch? Blumen haben immer Saison: In dunklen Wintertagen erfreuen sie uns durch ihre Farben, im Frühjahr künden sie vom Wiedererwachen der Natur, als Geschenk sind Blumen ohnehin zu jeder Zeit goldrichtig.
Doch was wissen wir eigentlich über die bunte Pracht, über die Bedingungen ihres Anbaus oder das Land ihrer Herkunft? Ist der Tulpenstrauß aus dem Supermarkt wirklich eine uneingeschränkte Freude oder gibt es attraktivere Alternativen beim Floristen um die Ecke?
Auf der Basis persönlicher Erfahrungen und langjähriger Berufspraxis gewährt Silke Peters Einblicke in den internationalen Handel mit Blumen und Zierpflanzen. Ihr Buch ist ein leidenschaftliches Plädoyer für ein faireres Handeln und lädt ein, den Wert der Blume neu zu entdecken - denn auf den Frühjahrsstrauß zu verzichten, soll und kann keine Lösung sein.

______________________________________________________________________________________________

ausgwählte Neuzugänge Januar / Februar 2016

ausgwählte Neuzugänge Januar / Februar 2016

Manuel & Didi, das große Buch der kleinen Mäuseabenteuer

 tl_files/Neuerwerbungen/2016/manuel didi.jpg von Erwin Moser,
  Kartoniert,
  179 S., ab 3 Jahre
  2014 Beltz
  ISBN 3-407-74081-6
  ISBN 978-3-407-74081-6

 

 

 

 

 

 

"Ein Duo, das bei allen Kindern ankommt." Schweizer Familie
Liebenswerte kleine Mäusegeschichten mit vielen farbigen Bildern. Ein Vorlesebuch, das schon für kleine Kinder ein großes Vergnügen ist. Manuel und Didi sind echte Abenteuer-Mäuse, die neugierig ihre Umwelt erkunden. Mal
bauen sie eine Baumhütte, mal retten sie einen Fisch. Mal rasen sie mit dem Super-Kürbisschlitten den Abhang hinab, mal schlafen sie auf einer großen Blume. Wenn es brenzlig wird, wissen sich die Freunde stets zu helfen - egal, ob es Frühling, Sommer, Herbst oder Winter ist.


Kinder, die die Welt verändern

 tl_files/Neuerwerbungen/2016/kinder welt.jpg von Yann Arthus-Bertrand
  Gebunden,
  189 S., mit zahlr. farbigen Fotos,
  ab 10 Jahre
  2015
  ISBN 3-522-30371-7
  ISBN 978-3-522-30371-2

 

 

 

 

 

Überschwemmungen legen ganze Dörfer lahm, Wälder werden abgeholzt und viele Tierarten sterben aus. Hast du auch das Gefühl, dass man etwas dagegen tun müsste, weißt aber nicht, wie? In diesem Buch zeigen dir 45 Kinder aus aller Welt, wie sie mit kleinen Projekten eine ganze Menge bewirken: Sie pflanzen Bäume, bewerben Fair-Trade-Produkte, organisieren das Recycling von Speiseöl oder gründen einen Naturschutzverein. Verändere auch du etwas und pack mit an! Denn auch du kannst die Zukunft unserer Welt mitgestalten. Ab 10 Jahren.


Wie wir die Welt retten, mit DVD

  tl_files/Neuerwerbungen/2016/welt retten.jpgGEOlino extra Nr.50
  100 S. mit farbigen Abbildungen und Fotos,
  ab 10 Jahre,
  2015
  ISBN 3-652-00426-4

 

 

 

 

 

 

Die GEOlino extra-DVD enthält den Film "Das Mädchen Wadjda": Wajda wächst in einer Vorstadt von Riad auf. Sie träumt davon, sich mit dem Nachbarjungen ein Wettrennen auf eigenem Fahrrad zu liefern. Zum einen fehlt das Geld, zum anderen dürfen Mädchen nicht in der Öffentlichkeit Rad fahren. Aber die Elfjährige gibt nicht auf. Mit Geschäf-ten an ihrer Schule verdient sie ein wenig Geld und meldet sich sogar für den Koran-Rezitationswettbewerb an, wo eine hohe Preissumme lockt. Sie gewinnt, doch ihre Ankündigung bei der Prämierung, sich ein Rad kaufen zu wollen, stößt auf Entsetzen. Der Film zeichnet ein differenziertes und authentisches Bild vom Leben der saudischen Frauen und vermittelt eine einmalige Innenansicht der dortigen Kultur und Gesellschaft.


Wild! Tierisches vom Tiger bis zum Känguru

  tl_files/Neuerwerbungen/2016/wild.jpgGebunden,
  56 S., mit Illustrationen,
  ab 7 Jahre,
  2015
  ISBN 978-3-7641-5063-1

 

 

 

 

 

 

 

Faszination wilde Tiere: Überall auf der Welt ziehen sie uns in ihren Bann - Affen, Elefanten, Löwen, Bären und viele mehr. Welches ist das schnellste, welches das stärkste Raubtier, welches springt am weitesten? Warum fürchten sich die Menschen vor dem Wolf? Und was kann man tun, um Tiere und ihren Lebensraum zu schützen? Eine Weltreise mit wunderbaren Fotos sowie vielen erstaunlichen Fakten über unsere Lieblingstiere - Lesefreude pur.

 

Die Grünen Piraten - Im Netz der Tierschmuggler

tl_files/Neuerwerbungen/2016/gruene piraten.jpg  von Poßberg, Andrea;
  Gebunden,
  Die Grünen Piraten Bd.2,
  128 S. ab 8 Jahre,
  2014
  ISBN 3-943086-05-4
  ISBN 978-3-943086-05-8

 

 

 

 

 

Tierfreund Jannik ist begeistert: Die Feuerwehr bringt einen entflogenen Spix-Ara zum Bieberheimer Tierheim, während er Dienst hat. Kurz darauf wird im Tierheim eingebrochen und der wertvolle Vogel gestohlen. Warum verhält sich die Tierheimleiterin Verena Engel plötzlich so merkwürdig? Was transportiert sie in ihrem Kofferraum? Und welche Rolle spielt der Zoohändler Wolf? Die Freunde wollen den blauen Papagei retten und geraten dabei in die Fänge der Tierschmuggler! Die Grünen Piraten - so nennen sich die Freunde Pauline, Ben, Flora, Lennart und Jannik. Da, wo sie zum Schutz der Umwelt eingreifen, bleibt als Zeichen der grüne Totenkopf zurück. Bei ihren heimlichen Einsätzen kommen sie immer wieder in brenzlige Situationen. Zum Glück gibt es da noch Miranda, die auf einem Hausboot lebt und für jedes Abenteuer zu haben ist.


Konferenz der Tiere (2010), 1 DVD

  tl_files/Neuerwerbungen/2016/konferenz tiere.jpgDVD Für Seh- u. Hörgeschädigte geeignet.
  89 Min.
  Mit den Stimmen von Bastian Pastewka, Christoph M. Herbst, Oliver Kalkofe
  FSK ab 0 freigegeben
  EAN 4011976877288

 

 

 

 

 

 

Die Tiere Afrikas fordern ihr Recht auf Nahrung und Lebensraum. Schuld daran: Ein Luxushotel, das alles Wasser der Gegend benötigt. Dies ist der Auftakt zu einer tierisch illustren Offensive gegen den Herrschaftsanspruch der Menschen.



... nach oben