Umweltbibliothek Leipzig umweltbibliothek leipzig, ökolöwe, bibliothek, bibliothekskatalog, umweltliteratur, ökoliteratur, umwelt, bücher, buch, zeitschriften, zeitschrift, grüne, grün, leipzig

Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.

Die Umweltbibliothek Leipzig ist eine Einrichtung des Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.

Hier für den Newsletter der Umweltbibliothek anmelden:

 

Unsere Social-Media-Seiten:

Umweltbibliothek Leipzig auf Facebook Umweltbibliothek Leipzig auf Twitter

Unsere Öffnungszeiten:

Montag:
13 - 18 Uhr
Dienstag:
10 - 19 Uhr
Mittwoch:
10 - 19 Uhr
Donnerstag:
10 - 19 Uhr
Freitag:
10 - 13 Uhr
__________________________________

Telefon:  0341 30 65 - 180 
Fax:        0341 30 65 - 179

info@umweltbibliothek-leipzig.de 
_____________________________

Baumi Baumläufer lädt Kinder zum Spielenachmittag ein

23.06.2017

Baumi ist ein Baumläufer und lebt in der Umweltbibliothek Leipzig. Er ist ein super kreativer Vogel, der es liebt zu spielen und in der KinderLeseInsel der Umweltbibliothek Leipzig spannende Brettspiele zu entdecken.

Am Freitag, den 23. Juni lädt er Kinder im Vorschulalter und ihre Familien um 14 Uhr zum gemeinsamen Spielen in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

Diesmal dabei: „Vorsicht Fuchs!“, „Fühlen und Tasten“ und „Der Maulwurf und sein Versteck-Spiel“. Bei schönem Wetter gibt es diesmal Bewegungsspiele im Freien.

Die Umweltbibliothek Leipzig befindet sich im Haus der Demokratie Leipzig in der Bernhard-Göring-Straße 152.

Die Veranstaltung verspricht nicht nur einen unterhaltsamen Familiennachmittag, sondern regt Kinder auch zum Entdecken und Erzählen an. Während die Kleinen spielen, können die Erwachsenen derweil im Bestand der Bibliothek stöbern. Die Umweltbibliothek Leipzig befindet sich im Haus der Demokratie Leipzig in der Bernhard-Göring-Straße 152.
Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

tl_files/Veranstaltungen/2017/20170428_135702 (Medium).jpg

----
Die Umweltbibliothek Leipzig wird vom Ökolöwen als öffentlich zugängliche Bibliothek betrieben und ist mit 21.000 Medien die regionale Anlaufstation für alle, die Fach- und Sachliteratur sowie Filme und Zeitschriften zu aktuellen Fragen des Umwelt- und Naturschutzes, der Nachhaltigkeit und des grünen Lebens suchen. Die KinderLeseInsel bietet für die Jüngsten altersgerechte Bücher, Spiele, Filme und CDs und ein lauschiges Ambiente mit kindgerechten Möbeln und bequemen Sitzsäcken. Hier können Kinder den Themen Umwelt und Naturschutz spielerisch begegnen. Die Umweltbibliothek Leipzig ist die größte öffentliche Einrichtung dieser Art eines freien Trägers in Deutschland. Zu den über 7.400 jährlichen Besuchern, gehören Familien, Schüler, Studierende und Pädagogen, Privatpersonen, Vereins-, Behörden- oder Firmenmitarbeiter. Die Umweltbibliothek Leipzig wird gefördert von der Stadt Leipzig, Amt für Umweltschutz.

Datum: 23.06.2017

 Beginn: 14:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

_______________________________________________________________________________________________________

vorherige Veranstaltungen 2017:

Baumi Baumläufer bastelt mit Naturmaterialien Teil 2 06.06.2017

06.06.2017

Baumi ist ein Baumläufer und lebt in der Umweltbibliothek Leipzig. Er ist ein super kreativer Vogel, der es liebt zu basteln und wenn ihm die Mitarbeiter der Umweltbibliothek Leipzig vorlesen. Es werden heute Lesezeichen aus getrockneten Blüten und Blättern gebastelt und vorgelesen wird "Zum Mitnehmen".

tl_files/Veranstaltungen/2017/Baumi bastelt (Medium).jpg

Wer zu diesem Termin nicht kann, sollte sich die nächsten notieren: 09.06. und 23.06.2017!

 

Die Veranstaltung ist für Kinder im Vorschulalter ausgerichtet und verspricht nicht nur einen unterhaltsamen Familiennachmittag, sondern regt Kinder auch zum Selberlesen und Erzählen an.

 

Datum: 06.06.2017

Beginn: 17:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste Termin ist der 09.06.2017!

_______________________________________________________________________________________________________

Baumi Baumläufer lädt Kinder zum Spielenachmittag ein

09.06.2017

Baumi ist ein Baumläufer und lebt in der Umweltbibliothek Leipzig. Er ist ein super kreativer Vogel, der es liebt zu spielen und in der KinderLeseInsel der Umweltbibliothek Leipzig spannende Brettspiele zu entdecken.

Am Freitag, den 09. Juni lädt er Kinder im Vorschulalter und ihre Familien um 14 Uhr zum gemeinsamen Spielen in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

Diesmal dabei: „Vorsicht Fuchs!“, „Fühlen und Tasten“ und „Der Maulwurf und sein Versteck-Spiel“. Bei schönem Wetter gibt es diesmal Bewegungsspiele im Freien.

Die Umweltbibliothek Leipzig befindet sich im Haus der Demokratie Leipzig in der Bernhard-Göring-Straße 152.


Wer zu diesem Termin nicht kann, sollte sich den 23.06.2017 notieren!

Die Veranstaltung verspricht nicht nur einen unterhaltsamen Familiennachmittag, sondern regt Kinder auch zum Entdecken und Erzählen an. Während die Kleinen spielen, können die Erwachsenen derweil im Bestand der Bibliothek stöbern. Die Umweltbibliothek Leipzig befindet sich im Haus der Demokratie Leipzig in der Bernhard-Göring-Straße 152.
Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

tl_files/Veranstaltungen/2017/20170419_153857 (Medium)(1).jpg

----
Die Umweltbibliothek Leipzig wird vom Ökolöwen als öffentlich zugängliche Bibliothek betrieben und ist mit 21.000 Medien die regionale Anlaufstation für alle, die Fach- und Sachliteratur sowie Filme und Zeitschriften zu aktuellen Fragen des Umwelt- und Naturschutzes, der Nachhaltigkeit und des grünen Lebens suchen. Die KinderLeseInsel bietet für die Jüngsten altersgerechte Bücher, Spiele, Filme und CDs und ein lauschiges Ambiente mit kindgerechten Möbeln und bequemen Sitzsäcken. Hier können Kinder den Themen Umwelt und Naturschutz spielerisch begegnen. Die Umweltbibliothek Leipzig ist die größte öffentliche Einrichtung dieser Art eines freien Trägers in Deutschland. Zu den über 7.400 jährlichen Besuchern, gehören Familien, Schüler, Studierende und Pädagogen, Privatpersonen, Vereins-, Behörden- oder Firmenmitarbeiter. Die Umweltbibliothek Leipzig wird gefördert von der Stadt Leipzig, Amt für Umweltschutz.

Datum: 09.06.2017

 Beginn: 14:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste Termin ist der 23.06.2017!

_______________________________________________________________________________________________________

Ökodörfer in Russland und Deutschland

Am Samstag, den 13.05.2017 um 15 Uhr hält Felix Kraus in der Umweltbibliothek Leipzig einen Vortrag über das (Er)Leben in Ökodörfern in Russland und zieht auch einen Vergleich zu Deutschland.

tl_files/Veranstaltungen/2017/18055645_763095093849786_1203840674229149242_o.jpg

Von einer Buchveröffentlichung, über die ersten Siedlungen, bis hin zu Ökopolis, einer Gemeinschaft in der jetzt 4.000 Menschen in 25 Dörfern leben beschreibt er die Gründung, den Weg und die Aufgaben, die die Mensch in diesen Siedlungen in Russland meistern mussten. Interessant ist ebenfalls der Ausflug zur deutschen Familienlandsitz-Siedlung nach „Weda Elysia“, welche bereits 11 Jahre besteht. Herr Kraus beantwortet im Anschluss gerne Fragen und es gibt die Möglichkeit Literatur zum Thema zu erwerben.

Der Vortrag ist kostenfrei. 

Los geht es um 15 Uhr, die Türen öffnen ab 14.30 Uhr.

Baumi Baumläufer bastelt mit Naturmaterialien 09.05.2017

09.05.2017

Baumi ist ein Baumläufer und lebt in der Umweltbibliothek Leipzig. Er ist ein super kreativer Vogel, der es liebt zu basteln und wenn ihm die Mitarbeiter der Umweltbibliothek Leipzig vorlesen.

tl_files/Veranstaltungen/2017/Baumi bastelt (Medium).jpg

Wer zu diesem Termin nicht kann, sollte sich die nächsten notieren: 26.05., 06.06., 09.06. und 23.06.2017!

 

Die Veranstaltung ist für Kinder im Vorschulalter ausgerichtet und verspricht nicht nur einen unterhaltsamen Familiennachmittag, sondern regt Kinder auch zum Selberlesen und Erzählen an.

 

Datum: 09.05.2017

Beginn: 17:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste Termin ist der 26.05.2017!

_______________________________________________________________________________________________________

Baumi Baumläufer lädt Kinder zum Spielenachmittag ein

28.04.2017

Baumi ist ein Baumläufer und lebt in der Umweltbibliothek Leipzig. Er ist ein super kreativer Vogel, der es liebt zu spielen und in der KinderLeseInsel der Umweltbibliothek Leipzig spannende Brettspiele zu entdecken. Am Freitag, den 28. April lädt er Kinder im Vorschulalter und ihre Familien um 14 Uhr zum gemeinsamen Spielen in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Mit allen Zweijährigen möchte er die Brettspiele "Auf, auf kleiner Pinguin" und "Erster Obstgarten" entdecken. Mit den Dreijährigen spielt er "Hamsterbande" und "Tempo, kleine Schnecke" und wer schon 4 Jahre alt ist, kann sich an "Freche Farm" und "Tierischer Rabbatz" erfreuen.

Die Veranstaltung verspricht nicht nur einen unterhaltsamen Familiennachmittag, sondern regt Kinder auch zum Entdecken und Erzählen an. Während die Kleinen spielen, können die Erwachsenen derweil im Bestand der Bibliothek stöbern. Die Umweltbibliothek Leipzig befindet sich im Haus der Demokratie Leipzig in der Bernhard-Göring-Straße 152.
Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

tl_files/Veranstaltungen/2017/20170419_153857 (Medium)(1).jpg

----
Die Umweltbibliothek Leipzig wird vom Ökolöwen als öffentlich zugängliche Bibliothek betrieben und ist mit 21.000 Medien die regionale Anlaufstation für alle, die Fach- und Sachliteratur sowie Filme und Zeitschriften zu aktuellen Fragen des Umwelt- und Naturschutzes, der Nachhaltigkeit und des grünen Lebens suchen. Die KinderLeseInsel bietet für die Jüngsten altersgerechte Bücher, Spiele, Filme und CDs und ein lauschiges Ambiente mit kindgerechten Möbeln und bequemen Sitzsäcken. Hier können Kinder den Themen Umwelt und Naturschutz spielerisch begegnen. Die Umweltbibliothek Leipzig ist die größte öffentliche Einrichtung dieser Art eines freien Trägers in Deutschland. Zu den über 7.400 jährlichen Besuchern, gehören Familien, Schüler, Studierende und Pädagogen, Privatpersonen, Vereins-, Behörden- oder Firmenmitarbeiter. Die Umweltbibliothek Leipzig wird gefördert von der Stadt Leipzig, Amt für Umweltschutz.

Wer zu diesem Termin nicht kann, sollte sich die nächsten notieren: 09.05., 26.05., 06.06., 09.06. und 23.06.2017!

Datum: 28.04.2017

 Beginn: 14:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste Termin ist der 09.05.2017!

_______________________________________________________________________________________________________

Baumi Baumläufer feiert vegane Ostern 11.04.2017

11.04.2017

Baumi ist ein Baumläufer und lebt in der Umweltbibliothek Leipzig. Er ist ein super kreativer Vogel, der es liebt zu basteln und wenn ihm die Mitarbeiter der Umweltbibliothek Leipzig vorlesen. Am 11.04.2017 möchte er unbedingt vegane Ostern feiern. Er frag sich, wie das funktionieren kann… Da hilft Umweltbibliotheksmitarbeiter Tom Taschenhofer, der Eier aus Salzteig vorbereitet hat und mit den Kindern und Baumi noch die passenden Nester aus Tetra Pack bastelt. Die Eier werden hübsch angemalt und können mit dem Osterkörbchen nach Hause mitgenommen werden. Dazu wird auch passen aus dem Buch „Schau mal! Das Huhn“ vorgelesen. Vielleicht kommt ja auch noch ein Kresse-Osterhase vorbei…

Schaut auch gerne auf Baumi's eigener Webseite vorbei, dort stellt er Kinderbücher, Events oder Orte vor, an denen Eltern und Kinder sicherlich viel Spaß und interesse haben.

tl_files/Veranstaltungen/2017/https _cdn.evbuc.com_images_29380069_206329010229_1_original.jpg

Wer zu diesem Termin nicht kann, sollte sich die nächsten notieren: 28.04., 09.05., 26.05., 06.06., 09.06. und 23.06.2017!

 

Die Veranstaltung ist für Kinder im Vorschulalter ausgerichtet und verspricht nicht nur einen unterhaltsamen Familiennachmittag, sondern regt Kinder auch zum Selberlesen und Erzählen an.

 

Datum: 11.04.2017

Einlass ab: 16:30 Uhr, Beginn: 17:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste Termin ist der 28.04.2017!

_______________________________________________________________________________________________________

LeseLust in der Umweltbibliothek am 02.04.2017

02.04.2017

Unsere Lesepatin Gudrun Schmidt und Bibliotheksleiterin Stefanie Tscholitsch lesen diesmal Geschichten zum Thema Ostern für Kinder bis 7 Jahren. Unter anderem dabei: "Das Osterküken", "Herr Hase und der ungebetene Gast" und "Muffel Maulwurf rettet Ostern".

Wir laden euch alle herzlich zu dieser kostenlosen Lesung, ab 16 Uhr zu uns in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

 

Aufgepasst: Ab Mai gibt es alle Termine fürs Vorlesen hier: LeseLust e. V.! Zwinkernd 

 tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/hase undgebetener gast.jpg tl_files/Veranstaltungen/LeseLust 2017/osterkueken.jpg tl_files/Veranstaltungen/LeseLust 2017/muffel.jpg

Datum: 02.04.2017

 Einlass ab: 15:30 Uhr, Beginn: 16:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

_______________________________________________________________________________________________________

Lesungen zur Leipziger Buchmesse 2017

Zur Leipziger Buchmesse kommen jedes Jahr die interessantesten und erfolgreichsten Autoren und Persönlichkeiten. Zwei von diesen dürfen wir bei uns in der Umweltbibliothek Leipzig begrüßen:

Freitag, 24.03.2017, 09:00 Uhr

Constanze Spengler: Willkommen im Hirschkäfer-Grill

http://www.aladin-verlag.de/website/resources/images/pondus/18135-e3b1a43e7c674d80d514b9d64d0f19b3-large.jpg

Der Hirschkäfer-Grill ist der Lieblingstreffpunkt aller Insekten im Wald. Nur dort gibt es doppelte Mistburger, erfrischendes Tautropfenbier und Pilze mit Pflaumenmus. Außerdem eilt der Hirschkäfer sofort zu Hilfe, wenn mal wieder das Haus der Assel überflutet wird, die Schnecke eine Bruchlandung macht und die Blattläuse aus der Küche entführt werden. Und zu allem Überfluss taucht auch noch Viktor von Schmeißfliege zu Schmeiß vom Gesundheitsamt auf, der jedes Blatt auf dem Hirschkäfer-Grill zwei Mal umdreht! Ein großer Lesespaß mit Kribbel- und Krabbelgarantie! Ab 8 Jahren. Los geht es um 9 Uhr, die Türen öffnen ab 08.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
 

Einlass ab: 08:30 Uhr, Beginn: 09:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei 

UM VORANMELDUNG WIRD GEBETEN via Telefon 0341-3065-180 oder E-Mail!

______________________________________________________________________________________________

Freitag, 24.03.2017, 19 Uhr 

Wie war das für Euch? Die Dritte Generation Ost im Gespräch mit ihren Eltern

http://www.christoph-links-verlag.de/cover/high/9783861539162.jpg

Lesung zur Leipziger Buchmesse: Fast drei Jahrzehnte nach der Wende sucht die Dritte Generation Ost - 2,4 Millionen in der DDR geborene Menschen - den Dialog mit den Eltern. Sie stellen die Fragen, die sie schon immer stellen wollten, für die es bisher keinen Raum oder keine Gelegenheit gab. Die Herausgeberinnen und Beiträgerinnen des Buches Judith C. Enders, Bianca Ely und Maike Nedo berichten im Rahmen der Veranstaltung von ihren Gesprächserfahrungen, von Hürden und Bereicherungen, von der anhaltenden Suche nach Antworten. Moderation: Johanna Links
Los geht es um 19 Uhr, die Türen öffnen ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Das Buch kann vor Ort gekauft und signiert werden!

 

Einlass ab: 18:30 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

UM VORANMELDUNG WIRD GEBETEN via Telefon 0341-3065-180 oder E-Mail!

__________________________________________________________________________________________

LeseLust in der Umweltbibliothek am 05.03.2017

05.03.2017

Unsere Lesepatin Gudrun Schmidt liest diesmal Geschichten über das Lesen und die Bücher (für Kinder bis 7 Jahre). Unter anderem dabei: "Der Bücherschnapp" und "Pippilothek???".

Wir laden euch aller herzlich zu dieser kostenlosen Lesung, ab 16 Uhr zu uns in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

tl_files/Veranstaltungen/LeseLust 2017/buecherschnapp.jpg tl_files/Veranstaltungen/LeseLust 2017/pippilothek.jpg

Datum: 05.03.2017

Einlass ab: 15:30 Uhr, Beginn: 16:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste und vorerste letzte Termin ist der 02.04.2017!

_______________________________________________________________________________________________________

LeseLust in der Umweltbibliothek am 05.02.2017

05.02.2017

Unsere Lesepatin Gudrun Schmidt liest diesmal Geschichten zum Thema "Freundschaft" (für Kinder bis 7 Jahren). Unter anderem dabei: "Wir zwei gehören zusammen" und "Wie der Schneemann einen Freund bekam".

Wir laden euch aller herzlich zu dieser kostenlosen Lesung, ab 16 Uhr zu uns in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

tl_files/Veranstaltungen/2017/wir zwei.jpg https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51F70EATW3L._SX405_BO1,204,203,200_.jpg

Datum: 05.02.2017

Einlass ab: 15:30 Uhr, Beginn: 16:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste Termin ist der 05.03.2017!

_______________________________________________________________________________________________________

LeseLust in der Umweltbibliothek am 08.01.2017

08.01.2017

Ausnahmsweise lesen wir diesmal erst am 2. Sonntag im Januar! Unsere Lesepatin Gudrun Schmidt liest diesmal Geschichten zum Thema "Winter und Schnee" (für Kinder bis 7 Jahre). Unter anderem dabei: "Es schneit" und "Herr Eichhorn und der erste Schnee".

Wir laden euch alle herzlich zu dieser kostenlosen Lesung, ab 16 Uhr zu uns in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/es schneit.jpg tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/eichhorn schnee.jpg

Datum: 08.01.2017

Einlass ab: 15:30 Uhr, Beginn: 16:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste Termin ist der 05.02.2017!

_______________________________________________________________________________________________________

Veranstaltungen 2016:

lyrische Lesung mit Thomas Böhme am 07.12.2016

01.12.2016

Von Aberwitz bis Zipperlein werden Geschichten zu alten Wörtern erzählt. In seiner persönlichen Etymologie entdeckt der Autor Schätze der deutschen Sprache, die verlorengegangen oder bedroht sind.
Flankiert wird die Lesung von Gedichten zu ausgestorbenem Handwerk.

Thomas Böhme liest außerdem bei uns aus seinem neuen Gedichtzyklus „Am Rande des Zerfalls“.

Wir freuen uns auf eine poetische Lesung, welche in verwunschene Sphären und unerwartete Wandlungen führt.

Los geht es um 19 Uhr, die Türen öffnen ab 18.30 Uhr.

Der Eintritt ist kostenfrei. Spenden sind erwünscht.

tl_files/Veranstaltungen/2016/flyer-boehme_0-page0.jpg

Datum: 07.12.2016

Einlass ab: 18:30 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

_______________________________________________________________________________________________________

LeseLust in der Umweltbibliothek am 04.12.2016

04.12.2016

Unsere Lesepatin Gudrun Schmidt liest diesmal Geschichten zum Thema "Weihnachtszeit" (für Kinder bis 7 Jahren). Unter anderem dabei: "Wie weihnachtelt man" und "Das Geheimnis der Weihnachtswichtel".

Wir laden euch aller herzlich zu dieser kostenlosen Lesung, ab 16 Uhr zu uns in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/wie weinachtelt man.jpg  tl_files/Veranstaltungen/LeseLust 2016/weihnachtswichtel.jpg

Datum: 04.12.2016

Einlass ab: 15:30 Uhr, Beginn: 16:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste Termin ist der 08.01.2017!

_______________________________________________________________________________________________________

Kamishibai-Lesung zum bundesweiten Vorlesetag am 18.11.2016

Am 18.11.2016 findet der 13. bundesweite Vorlestag statt! Natürlich sind wir als Umweltbibliothek auch dabei!

Gelesen und gezeigt wird dieses Mal mit dem Kamishibai die Geschichte "Familie Specht braucht ein Zuhaus" (für Kinder von 4-7 Jahren).

Wir laden euch hiermit zu dieser kostenlosen Lesung, um 9:30 Uhr zu uns in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

tl_files/Veranstaltungen/Kamishibai -Specht.jpg

Kamishibai-Lesung "Familie Specht brauch ein Zuhaus"

Datum: 18.11.2016

Zeit: 9:30 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG links

Eintritt: kostenfrei

 

Wir freuen uns auf euch!

_____________________________________________________________________________________________________

LeseLust in der Umweltbibliothek am 06.11.2016

06.11.2016

Unsere Lesepatin Gudrun Schmidt liest diesmal Geschichten zum Thema "" (für Kinder von 4-7 Jahren). Unter anderem dabei: "" und "".

Wir laden euch aller herzlich zu dieser kostenlosen Lesung, ab 16 Uhr zu uns in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

Dazu gereicht werden Kekse und aromatischer Kräutertee, natürlich beides in BIO-Qualtität ;-)

tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/es schneit.jpg tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/eichhorn schnee.jpg

Lesung ""

Datum: 06.11.2016

Einlass ab: 15:30 Uhr, Beginn: 16:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste Termin ist der 04.12.2016 mit dem Thema ""!

_______________________________________________________________________________________________________

Die KinderLeseInsel ist eröffnet!

Am 24.10.2016 um 17 Uhr wurde die KinderLeseInsel in der Umweltbibliothek Leipzig feierlich eröffnet.

tl_files/Aktuelles/Collage.jpg

Ab sofort hält die Umweltbibliothek noch mehr aktuelle, altersgerechte Bücher, Spiele, Filme und CDs parat. Kindgerechte Möbel, ein bunter Teppich und bequeme Sitzsäcke zum Lümmeln sorgen für ein fröhliches Ambiente. Zur feierlichen Eröffnung am 24. Oktober kamen die Leiterin des Umweltamts, Angelika Freifrau von Fritsch, sowie Annett Wagner vom Vorstand des Ökolöwen und SpenderInnen mit ihren Kindern. Das Amt für Umweltschutz der Stadt Leipzig ermöglicht mit seiner Förderung seit vielen Jahren das umfangreiche Angebot der Umweltbibliothek Leipzig. „Es ist ganz wichtig Kinder bereits in jungen Jahren an die Themen Umwelt und Naturschutz heranzuführen. Die Umweltbibliothek Leipzig leistet mit ihrer neuen KinderInsel einen tollen Beitrag dazu“, sagte Freifrau von Fritsch.

Wir haben für Familien, PädagogInnen und Tagesmütter ein buntes Angebot geschaffen und freuen uns schon auf viele kleine und große EntdeckerInnen!

Möglich wurde diese Neuanschaffung dank der Finanzierung der LEIPZIGSTIFTUNG und vieler privater SpenderInnen.

Die Umweltbibliothek Leipzig freut sich auch weiterhin auf Unterstützung. Wir freuen uns jederzeit über Buchpaten, die einen Titel für den Bestand der Bibliothek spenden oder über Förderspender, die unsere Arbeit dauerhaft finanziell unterstützen.

Für Rückfragen steht Ihnen das Bibliotheksteam gern zur Verfügung.

LeseLust in der Umweltbibliothek am 09.10.2016

09.10.2016

Unsere Lesepatin Gudrun Schmidt liest diesmal Igelgeschichten für Kinder von 4 - 7 Jahren. Unter anderem dabei: "Hase und Igel - eine Kamishibai-Geschichte", "Theodor trödelt" und "Igel Igor mag das nicht".

Wir laden euch aller herzlich zu dieser kostenlosen Lesung, ab 16 Uhr zu uns in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

Dazu gereicht werden Kekse und aromatischer Kräutertee, natürlich beides in BIO-Qualtität ;-)

tl_files/Veranstaltungen/LeseLust 2016/kamishibai-bildkartenset-hase-und-igel-105880169.jpg tl_files/Veranstaltungen/LeseLust 2016/theodor.jpg tl_files/Veranstaltungen/LeseLust 2016/Igel_Igor.jpg

Datum: 09.10.2016

Einlass ab: 15:30 Uhr, Beginn: 16:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste Termin ist der 06.11.2016 mit dem Thema "Haustiere"!

_______________________________________________________________________________________________________

Buntes Herbstfest im Stadtgarten Connewitz, 25.09.2016 14-18 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wie jedes Jahr gibt es auch diesmal wieder ein tolles buntes Herbstfest im Stadtgarten. Von 14 -18 Uhr am 25.09.2016 könnt ihr vorbeischauen. Ein spannender Parcours lädt Groß und Klein ein, auf Entdeckungsreise in den Garten zu gehen und bei Kaffee und Kuchen könnt ihr die herbstlich warme Sonne noch mal genießen.

tl_files/Veranstaltungen/1441705125_1.jpg

Natürlich sind wir auch wieder dabei und präsentieren unsere schönsten und interessantesten Neuerscheinungen und basteln mit den Kleinen einen tollen Fuchs oder eine super schicke Schnecke aus Materialen, die es im Stadtgarten zu finden gibt!

Wir freuen uns auf euch!

Wann: 25.09.2016

Uhrzeit: 14 - 18 Uhr

Wo:

Stadtgarten Connewitz

Kohrener/Burgstädter Straße
Eingang Kohrener Straße
04277 Leipzig

Erreichbar mit: Straßenbahnlinie 11 (Richtung Markkleeberg)

 

 

Eintritt frei - Spenden willkommen

_________________________________________________________________________________________

27. Ökofete am 12.06.2016 12 - 19 Uhr

Ökofete

Wieder hat der Ökolöwe hunderte Standanmeldungen und Aktionsideen geplant und geprüft. Das Ergebnis ist die siebenundzwanzigste Ökofete, welche wir am 12. Juni 2016 feiern. Sie ist einer der Höhepunkte der Leipziger Umwelttage und mit ca. 15.000 BesucherInnen das größte Umweltfest Mitteldeutschlands. Sie ist ein Fest für die ganze Familie, auf dem etwa 150 Stände und ein Kulturprogramm zum Mitmachen, Zuhören und Feiern einladen. Hier kann man nicht nur Bio-Produkte erstehen. Hier lernt man auch einiges über aktuelle Umweltthemen und -probleme, über pfiffige Lösungen und etwas über diejenigen, die sich in Leipzig für die Umwelt stark machen. Das sind Vereine, Initiativen und Ämter, aber auch Einzelpersonen und nicht wenige Unternehmen. Zum Schlemmen gibt es natürlich Speisen und Getränke aus Bio-Produktion. Wir als Umweltbibliothek haben viele Bücher für unseren Flohmarkt im Gepäck und unsere Tombola, bei der man einige heißbegehrte Kinderbücher gewinnen kann.

Wann?  12. Juni 2016 von 12 bis 19 Uhr
Wo?
  Anton-Bruckner-Allee im Clara-Zetkin-Park

Was?  Umweltmarkt • Mobilitätsmeile • Beratung und Infos rund um Umweltthemen • Straßenmusik •  Puppentheater •  Walkacts • Bio-Leckereien • Veganes • Erfrischendes • Bogenschießen • Spielen • Kreativ- und Erlebnisangebote • Fairtrade- und Bio-Mode

Programm:
14:30 Uhr und 16:30 Uhr: Vorlesestunde mit dem LeseLust Leipzig e.V. für Kinder ab 4 Jahre, hinter dem Stand der Umweltbibliothek Leipzig
ab 14.30 Uhr: verschiedene Walkacts
15 Uhr: Puppentheater Eckstein
16 Uhr: Klezmer Muskelkater
17 Uhr: The Coins

12 - 16 Uhr: solarisCup Leipzig 2016

Weitere Infos gibt es hier.

Wir freuen uns auf Euch!

3. KIEZFEST am 04.06.2016 13 - 22 Uhr

3. Kiezfest am 04.06.2016

Nach der Hitzeschlacht im letzten Jahr laden die elektro-konsumenten 2016 am Samstag, 4. Juni von 13 bis 22 Uhr zur 3. Auflage des KIEZFESTs in die Leipziger Südvorstadt ein. Veranstaltungsort ist wie gehabt der Heinrich-Schütz-Platz am Immanuel-Kant-Gymnasium. Es gibt wieder eine gute Mischung aus Kultur und Aktion, aus Hörgenuss und Mitmach-Aktionen. Wir als Umweltbibliothek haben wieder unsere Tombola dabei, bei der man einige heißbegehrte Kinderbücher gewinnen kann. Die kreative Vielfalt, die in der Südvorstadt herrscht, wird von den Machern beim KIEZFEST vor allem soziokulturell aufgegriffen und umgesetzt. Zielgruppe sind die Bewohner des Viertels sowie alle Musik-Interessierten, Familien mit und ohne Kinder.

Musik gibt es diesmal von den Künstlern Jane Sapphire, Porkfour (Live), Splendor, Nine, Ranko, Lootbeg sowie M.ono & Luvless. Zudem können sich die Gäste auf einen Überraschungsgast freuen.

Das Fest wird unter anderem gestaltet mit einer Kinderbuch-Tombola der Umweltbibliothek, einem Skateboard- und Graffiti-Workshop für Groß und Klein sowie einer Wahrsagerin für den Blick in die Zukunft. Aktiv betätigen kann sich jeder beim Tischtennisturnier und so für den KIEZFEST-Pokal 2016 die Kelle schwingen. Natürlich gibt es wieder ausreichend Platz für den Kiez-Flohmarkt.

Text: http://www.l-iz.de

Wir freuen uns auf Euch!

25. Connewitzerstraßenfest am 22.05.2016!

tl_files/Aktuelles/CWS 2015 (1).jpg

Zum 25. mal findet das Connewitzer Straßenfest am 22.05.2016 von 11 Uhr bis 18 Uhr statt. Natürlich sind wir als Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e. V. ganz vorne mit dabei und die Umweltbibliothek hat ihren eigenen Stand.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns besuchen würdet, es wartet eine kleine Tombala auf euch, bei der Ihr schöne Kinderbücher gewinnen könnt!

Schaut vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Alle weiteren Infos findet ihr hier.

NEU: Bücherflohmarkt in der Umweltbibliothek

tl_files/umweltbib/20160324_140615.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ab dem 1. April haben Sie die Möglichkeit in Titeln zu stöbern, welche von der Umweltbibliothek aussortiert wurden. Alle Bücher, CDs und Spiele sind gut erhalten, aber nicht mehr für die Bibliothek verwendbar, zum Beispiel auf Grund der Aktualität oder aus Platzproblemen.

Wir würden uns freuen wenn diese Titel ein neues Zuhause fänden!

_________________________________________________________________________________________

LeseLust in der Umweltbibliothek am 03.04.2016

03.04.2016

Immer am 1. Sonntag im Monat stellen wir in Zusammenarbeit mit dem LeseLust e.V. spannende und lustige Geschichten vor.

Unsere Lesepatin Gudrun Schmidt liest diesmal Geschichten zum Thema "Essen und Trinken" (für Kinder von 4-7 Jahren). Unter anderem dabei: "Nein, Tomaten ess ich nicht" und "Der dicke, fette Pfannkuchen".

Wir laden euch alle herzlich zu dieser kostenlosen Lesung, ab 16 Uhr zu uns in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

Aufgepasst: Ab Mai gibt es wieder Lesungen vom LeseLust e.V. im Stadtgarten Connewitz! Bei frischer Luft und schönem Wetter hört man doch doppelt so gern zu alle Termine gibt es hier: LeseLust e. V.! Zwinkernd 

 tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/nein tomaten ess ich nicht.jpg tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/dicker fetter pfannkuchen.jpg

Lesung "Essen und Trinken"

Datum: 03.04.2016

Einlass ab: 15:30 Uhr, Beginn: 16:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

_______________________________________________________________________________________________________

Lesungen zur Leipziger Buchmesse 2016

Zur Leipziger Buchmesse kommen jedes Jahr die interessantesten und erfolgreichsten Autoren und Persönlichkeiten. Zwei von diesen dürfen wir an zwei Abenden bei uns in der Umweltbibliothek Leipzig begrüßen:

Freitag, 18.03., 20 Uhr
Fabian Scheidler: Das Ende der Megamaschine. Geschichte einer scheiternden Zivilisation


tl_files/Veranstaltungen/2016/megamaschine.jpg
tl_files/Veranstaltungen/2016/scheidler.jpg
Der Berliner Journalist Fabian Scheidler legt in seinem Buch „Das Ende der Megamaschine“ die Wurzeln der Zerstörungskräfte frei, die heute die menschliche Zukunft infrage stellen. Er erzählt in leicht verständlicher Sprache die Vorgeschichte und Genese des modernen Weltsystems, wie es vor etwa 500 Jahren entstanden ist und seither seinen Siegeszug um die Erde angetreten hat. Dabei identifiziert er vier Formen von Macht, die die dringend notwendige sozial-ökologische Wende behindern: Märkte, Waffen, Religion und elitäre Wissenschaft sowie die Macht des linearen Denkens, das Mensch und Natur einer mechanischen Zweckrationalität unterwirft. Sein ganzheitlicher Ansatz führt Globalisierungskritik, Klassentheorien, feministische wie antikoloniale Überlegungen zusammen. Daraus entsteht eine faszinierende Gegengeschichte unserer Zivilisation.

Einlass ab: 19:30 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei 

UM VORANMELDUNG WIRD GEBETEN via Telefon 0341-3065-180 oder E-Mail!



Samstag, 19.03., 20 Uhr
Ewart Reder: Reise zum Anfang der Erde / Die Geschichte der Zusammen=Arbeit

tl_files/Veranstaltungen/2016/reise.jpg tl_files/Veranstaltungen/2016/EwartReder_Doeringhoff3.jpg

Deutschland im Jahr 2029. Sehr unterschiedliche Menschen ziehen nach Norden an den Holsteiner Wittensee, um in einer Selbsthilfekommune zu leben. Die zumeist Arbeits- und Besitzlosen haben sich unter dem Namen ZUSAMMEN = ARBEIT verbunden. Während Einzelne von ihnen und ihre Beziehungen sich so dramatisch verändern wie die Lebensbedingungen auf dem Globus insgesamt, kämpft die Gemeinschaft nach außen gegen die Abholzung des Waldes durch einen Rohstoff-Fonds. Das Endspiel um die globalisierte Welt hat begonnen.

Die Liebe und der Traum von einem anderen Leben mischen die Gemeinschaft auf, die Ereignisse überschlagen sich: Ein ausgemusterter Luxusliner ersetzt die Arche Noah, Afrika ist plötzlich für die Menschen aus Europa und Asien Zufluchtsstätte und Hoffnungsquelle ... Kurz, der Planet steht Kopf, die beteiligten Figuren werden vor elementare Fragen ihres Lebens gestellt – und diese Fragen stellt der Planet Erde selbst. Beziehungen verändern sich.

Getragen von starken Figuren, reich an Handlung, ein Spracherlebnis, ein machtvoller Brückenschlag zwischen den Kontinenten und ihren Kulturen, ein kluger Debattenbeitrag.

Ein wilder Tanz gegen die Vernichtung der Wälder, die ungebremst – und zunehmend unbemerkt – die Erde bedroht.

Einlass ab: 19:30 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

UM VORANMELDUNG WIRD GEBETEN via Telefon 0341-3065-180 oder E-Mail!

__________________________________________________________________________________________

 

____________________________________________________________________________________________

Netzwerktipp: Lesung Vorsicht Freihandel 16.03.2016

tl_files/Veranstaltungen/2016/pinzler.JPG

Zeit-Autorin Petra Pinzler liest gegen CETA und TTIP


Ankündigung zur Lesung im Volkshaus (Erich-Schilling-Saal), Karl-Liebknecht-Straße 30, am 16. März um 18 Uhr
In wenigen Monaten werden wir wissen, ob CETA, das neue Handelsabkommen der EU und Kanada beschlossen wird. Noch immer bestehen unzählige ungeklärte Fragen zu dem Vertragstext. Wie wird sich CETA langfristig auf soziale und ökologische Standards und auf demokratische Handlungsspielräume auswirken?
Um diese Fragen aufzugreifen und einen Raum für Information und Diskussion zu schaffen, veranstaltet das Leipziger Netzwerk „Vorsicht Freihandel“ am 16.03.2016 eine Lesung mit der ZEIT-Autorin Petra Pinzler. Die Wirtschaftswissenschaftlerin wird ihr neues Buch „Der Unfreihandel: Die heimliche Herrschaft von Konzernen und Kanzleien“ vorstellen und daraus vorlesen. Das im Rowohlt Verlag erschienene Werk wird von der Frankfurter Rundschau als ein "kritischer und auch wissenschaftlich fundierter Blick auf die europäische Handelspolitik“ gewürdigt. Die Zuhörenden erwartet eine systematische Kritik der Freihandelsdebatte, angereichert mit wirtschafts-wissenschaftlichen Hintergrundinformationen.
Die Lesung wird am Mittwoch, den 16.03.2016 im Erich-Schilling-Saal in der 5. Etage des Volkshaus (Karl-Liebknecht-Straße 30) stattfinden und beginnt um 18 Uhr. Im Anschluss haben die Besucher die Gelegenheit, sich am Büchertisch der Universitätsbuchhandlung das vorgestellte Buch zu erwerben und signieren zu lassen.


Der Eintritt ist frei – dank freundlicher Unterstützung durch attac Leipzig, Mehr Demokratie e.V., Die LINKE und ver.di.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Website

www.vorsicht-freihandel.de.

Der Link zum Veranstaltungshinweis:

http://vorsichtfreihandel.blogsport.de/termine/


Kontakt:
Sabine Volkmer
Dominik Piétron

__________________________________________________________________________________________________________

Sie können leider nicht zur Lesung kommen? Kein Problem: Wer sich das Buch nach der Lesung ausleihen möchte kann dies gerne bei uns in der Umweltbibliothek tun!

_____________________________________________________________________________________________

LeseLust in der Umweltbibliothek am 06.03.2016

06.03.2016

Immer am 1. Sonntag im Monat stellen wir in Zusammenarbeit mit dem LeseLust e.V. spannende und lustige Geschichten vor.

Unsere Lesepatin Gudrun Schmidt liest diesmal Geschichten zum Thema "Frühling" (für Kinder von 4-7 Jahren). Unter anderem dabei: "Die kleine Hummel Bommel" und "Herr Hase und der ungebetene Gast".

Wir laden euch alle herzlich zu dieser kostenlosen Lesung, ab 16 Uhr zu uns in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/hummel bommel.jpg tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/hase undgebetener gast.jpg

Lesung "Frühlingsgeschichten"

Datum: 06.03.2016

Einlass ab: 15:30 Uhr, Beginn: 16:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste Termin ist der 03.04.2016 mit dem Thema "Essen und Trinken"!

_______________________________________________________________________________________________________

LeseLust in der Umweltbibliothek am 07.02.2016

07.02.2016

Immer am 1. Sonntag im Monat stellen wir in Zusammenarbeit mit dem LeseLust e.V. spannende und lustige Geschichte vor.

Unsere Lesepatin Gudrun Schmidt liest diesmal Geschichten zum Thema "Fabeln" (für Kinder von 4-7 Jahren). Unter anderem dabei: "Der Löwe und die Maus" und "Fuchs und Storch".

Wir laden euch aller herzlich zu dieser kostenlosen Lesung, ab 16 Uhr zu uns in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/loewe und maus.jpg tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/storch und fuchs.jpg

Lesung "Fabeln"

Datum: 07.02.2016

Einlass ab: 15:30 Uhr, Beginn: 16:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste Termin ist der 06.03.2016 mit dem Thema "Frühling"!

_______________________________________________________________________________________________________

LeseLust in der Umweltbibliothek am 10.01.2016

10.01.2016

Ausnahmsweise lesen wir dieses Mal am 2. Sonntag im Monat in Zusammenarbeit mit dem LeseLust e.V. spannende und lustige Geschichte vor.

Unsere Lesepatin Gudrun Schmidt liest diesmal Geschichten zum Thema "Winter" (für Kinder von 4-7 Jahren). Unter anderem dabei: "Es schneit" und "Herr Eichhorn und der erste Schnee".

Wir laden euch aller herzlich zu dieser kostenlosen Lesung, ab 16 Uhr zu uns in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/es schneit.jpg tl_files/Veranstaltungen/LeseLust/eichhorn schnee.jpg

Lesung "Wintergeschichten"

Datum: 10.01.2016

Einlass ab: 15:30 Uhr, Beginn: 16:00 Uhr

Ort: Umweltbibliothek Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152, 04277 Leipzig, 1. OG

Eintritt: kostenfrei

Wir freuen uns auf euch!

Vormerken: Der nächste Termin ist der 07.02.2016 mit dem Thema "Fabeln"!

_______________________________________________________________________________________________________



... nach oben